Band: Dr. Living Dead!
Titel: Crush the sublime Gods
Label: Century Media Records
VÖ: 23.02.2015
Genre: Thrash Metal
Bewertung: 4,5/5
Written by: Mayhemer

Es ist nahezu genial ein Rezensent für ein Metal Magazin zu sein. Warum? Weil ich (fast) jeden Tag eine neue Band entdecke, die mich aus meinem alten Trott der üblichen Bands, die ich schon seit 20 Jahren höre, auch wenn diese gar nicht mehr existieren (wie engstirnig!), herausreißen und mir einen kalten Schauer über den Rücken jagen. Dieses Phänomen nennt man auch Hautorgasmus und eines der höchsten sexuellen Reize, die es wert sind jeden Tag zu suchen. Tja, habe ich zumindest mal gehört. Was Dr. Living Dead angeht, muss ich sagen, dass dies in Form deren Kunst auch gelungen ist. (Nein, ich bin nicht schwul und ja, es ist ein verdammt geiles Gefühl!), obwohl es die bereits dritte Platte der Band ist.
„Crush the sublime Gods“ ist für mich ein geniales Stück Musik geworden. Jeder Song (auch das Intro) passt zueinander. Das ganze Album ist wie aus einem Ei gepellt und die Musik geht runter wie Schnaps. Ein wenig feurig und sehr berauschend. Was mir an dieser Platte so gut gefällt ist folgendes: Ihr kennt das, wenn ihr einen Thrash Metal Song á la Kreator hört. Da kommt entweder das Intro in schön stampfendem Midtempo daher oder ein Mittelteil wird in einem genialen Midtemporiff gehalten. Danach gehts los mit Uptempo und noch mehr Uptempo, obwohl du als Hörer immer noch in der Stimmung des Midtemporiffings bist? Da wünsche ich mir zumindest oft dieses gestampfte Midtemporiff zurück. UND GENAU das sind Dr. Living Dead. Gestampftes Midtempo bis zum Anschlag vollführt mit Außreißern in den Uptempobereich (xTEAMxDEADx). Wenn jemand unbedingt einen Vergleich zu einer anderen Band haben will, möchte ich hier die alten Platten von Anthrax nennen. Das ist endlich ein Album, dass ich mir schon seit zig Jahren gewünscht habe. Danke Dr. Living Dead. Ich wurde erhört.

Tracklist:

01. Final Broadcast
02. Crush the sublime Gods
03. xTEAMxDEADx
04. Eternal Darkness of the Fucked Up Mind
05.Buck$
06. Civilized to Death
07. Another Life
08. Forced Fed
09. Scanners
10. Salvation
11. No way out
12. Triggerkiller
13. Wake up… Join the Dead

Besetzung:

DRxMANIA – Vocals
DRxTOXIC – Guitars
DRxRAD – Bass
DRxSLAM – Drums

Internet:

Dr. Living Dead! Website

Dr. Living Dead! @ Facebook

Dr. Living Dead! @ MySpace

Share.

About Author

Metaller seit über 25 Jahren! Metaller in 25 Jahren! Ich bin verloren in der Musik. Egal ob beim Hören oder wenn ich selbst Musik mit meinen Bands namens SCARGOD, SHADOWS GREY und Under The Bloodred Sun mache. Nur meine Familie hat noch Vorrang. Rock on

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close