Band: Exitus
Titel: Statutum Est Hominibus Mori
Label: Svart Records
VÖ: 2013
Genre: Thrash Metal, Doom Metal
Bewertung: 1,5/5
Written by: Thorsten Jünemann

Schnell mal in den Ordner „Alben die die Welt nicht braucht“ gegriffen und EXITUS rausgezogen!
Kennt die noch wer?
Kennt die überhaupt wer?
Nein, nein, keine Panik! Nix verpasst…

Die Finnen existierten von 1989 – 1990 als Band, hinterließen der Nachwelt ein auf 300 Stück begrenztes Demotape welches an Kumpels, Freunde, und diversen Musikmagazine verteilt wurde, und waren in ihrer heimatlichen Umgebung Helsinki recht beliebt!

Hier kam aber nix an, weder 1990, noch zwischendurch irgendwann…

Das soll nun ein remastertes Demo mit einigen Bonus-Livesongs ändern und uns vor Augen halten, wieviel…überflüssiges Demomaterial heutzutage wiederveröffentlicht wird!!!

Geboten wird hier eine Melange aus Death/Doom/Thrash, die zur damaligen Zeit jede kleine Schüler- und Kellercombo (oftmals auch besser) fabriziert hat, als das, was hier wohl als Gedenkstein für EXITUS auf die headbangende Hörerschaft losgelassen wird!

Die Demosongs besitzen diesen oldschooligen Charme, wie man ihn auch von früheren Veröffentlichungen diverser deutscher Thrash-Urgesteine kennt, doch fällt das Songmaterial stark ab und es verwundert nicht, dass man nicht mehr erreicht hat!

Als Bands wie z.B. CATHEDRAL ihre ersten Höhenflüge hatten und Erfolge einheimsen konnten, waren EXITUS auf einem guten Weg, doch das Songmaterial kann meiner Meinung nicht wirklich überzeugen, klingt doch alles zu sehr irgendwie bei HELLHAMMER, CELTIC FROST und auch CABDLEMASS entliehen, nur schlechter gespielt und noch schlechter produziert!

Puristen, Jäger & Sammler, sowie „Alles-haben-müssen-Menschen“ sollten mal ein vorsichtiges Ohr riskieren, doch mir ist das einfach zu tief in die Allerwelts-Demo-Kiste gegriffen; habe da in den letzten Monaten bedeutend bessere und sinnvollere remasterte Demosachen gehört.

Tracklist:

01. Intro: The Metamorphosis
02. Black Heritage
03. Reprobate
04. A Light In The Darkness
05. Tears Of Despair
06. Hymn To Sorrow
07. Thanatos

Besetzung:

Santtu Laakso (voc)
Petri „Sadisti“ Sadinmäki (guit)

Internet:

Exitus @ MySpace

Share.

About Author

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close