Band: GodSkill
Titel: History Of Blessed Killings
Label: Selfreleased
VÖ: 2014
Genre: Groove Metal
Bewertung: 3,5/5
Written by: Robert

Eine doch noch sehr frische Band aus Deutschland serviert uns mit „History Of Blessed Killings“ ihren Einstand bei uns ab. 2011 gegründet und zu Beginn wohl mehr dem Death Metal angetan, hört man zwar diese Roots noch raus, doch mit dem Genre an sich haben die Jungs nicht mehr viel am Hut. Weitaus mehr durchpflügt man sehr breit gefächert die Musiklandschaft mit sehr animierenden Groove Attitüden, welchen man doch mehr, gegenüber den ursprünglichen Death Roots den Vorzug gibt. Dies mag jetzt nicht die Neuerfindung sein, hat aber beim Hören durchaus Potential. Die Stücke haben durch ihre sehr simple Angriffstaktik freilich noch einiges an Ausbaufähigkeit, kommen aber im Gesamten gesehen sehr gut in den Gehörgang. Vor allem die pressgenaue Mischung geht super ins Gehör und weiß sofort zu animieren. Auch vom energetischen Standpunkt aus gesehen mangelt es den Jungs nicht an Qualität und diese setzen sie gelungen ein. Die rhythmischen Einflüsse wandelt und münzt man ständig um, wohl aber kommt dabei das Death Metal Flair nicht allzu stark zum Einsatz. An und ab blitzen flitzeflinke Death Vibes hindurch, werden aber Sekunden später wieder durch amtliche Groove Peitschen vertrieben. Das Mischverhältnis bzw. auch oftmals in Duellen mündende umsetzen macht den Sound der Truppe sehr schmackhaft. Obwohl eben simpler gestaltete Stücke, sind selbige aber durchaus gut anzuhören. Was vor allem beim „Rotting In Hell“ in einem sehr Südamerika beeinflussten Mischsound prächtig gipfelt. Zwar sicherlich auch hier von etlichen Kollegen aus diesem Landstrich unseres Erdball verwendet, aber durchaus mit frischen Elementen angereichert.

Fazit: Durchaus gut gehen die Songs in den Gehörgang. Für eine noch sehr frische Truppe sehr gut, wenngleich man sich beim Fortgang noch einiges an durchdachteren Elementen aneignen muss. Somit geht das Mischverhältnis schwer in Ordnung, ist aber auch noch lange nicht der Hitfaktor schlechthin.

Tracklist:

01. Based On Lies
02. Rotting In Hell
03. Ihr werdet brennen
04. Der Oertel
05. Two Faced
06. To The Sun

Besetzung:

Wolfi (voc & guit)
Timo (guit)
Schwadi (bass)
Berni (drums)

Internet:

GodSkill Website

GodSkill @ Facebook

GodSkill @ MySpace

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close