Band: Guns of Glory
Titel: On The Way To Sin City
Label: PURE ROCK RECORDS 
VÖ: 2013
Genre: Hard Rock’n Roll
Bewertung: 4,5/5
Written by: Thorsten Jünemann

Hell, YEAH!!!
So muss gerockt werden!
In der Schnittmenge von ROSE TATTOO, den ROLLING STONES, aber auch den vielen anderen skandinavischen Rotz-Rock´n´Rollern mit leichter Street-Punk und Motoren Attitüde wird hier ordentlich Gas gegeben, bis „Sin City“ erreicht wird, bzw. bei der dünnen Spielzeit von knapp 30 Minuten die erste Tankstelle oder Rasthof angepeilt werden muss.
Aber die halbe Stunde hat es echt in sich, denn die Finnen geben alles und lassen ihren Sound gut produziert und intensiv ins Gehörgebälk krachen und machen damit Lust auf mehr. Aber Vorsicht:
Das Gaspedal ist schnell am Anschlag und der nächste Blitzer könnte Deiner sein…

Also liebe Rocker, Rock´n´Roller und Raser: Hier ist der 1. wahre Soundtrack zur Ausfahrt, ggf. Abfahrt in Richtung Gute Laune und Sin City…
Ach ja, geiles Cover, hihi….

Tracklist:

01. El Savior
02. I’m glad you’re gone
03. Drive-by Lover
04. Whiskey Girls
05. Sisters of Sin
06. Rock’n Load
07. Don’t Fool with the Guns
08. Load your Guns
09. Never Stop (That’s Rock’n Roll)

Besetzung:

Petri Puheloinen (bass & voc)
Riku Lepistö (guit)
Oskari Hurskainen (guit)
Jon Takalo (drums)

Internet:

Guns of Glory @ Facebook

Guns of Glory @ MySpace

Guns of Glory @ Reverbnation

Share.

About Author

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close