NERVENBEISSER – Alles Gut

Nervenbeisser-Alles-Gut-album-cover

Band: NERVENBEISSER
Titel: Alles Gut
Label: Echozone
VÖ: 01/03/2019
Genre: NDH/Deutschrock
Bewertung: 3,5/5

Bei den Herrschaften von NERVENBEISSER hatte ich mit ihrem letzten Lebenszeichen „Zeitwandel“ meine liebe Mühe dieses Werk im Durchlauf zu verkraften.

Pünktlich zur anstehenden Oomph! Tour serviert der NDH Trupp aus Deutschland vier neuen Songs. Im Gegensatz zum Vorgänger haben die Mitglieder einen guten Stieg nach oben gemacht. Vorbei scheint die Zeit von sinnlosen Gestaden im RAMMSTEIN Gewässer, wo sie zusätzlich mit nervenden Einlagen misch an den Rand des Wahnsinns getrieben haben. Die Etiketten der vorliegenden Songs sind definitiv ein Vollzug sich an den Tourheadliner anzupassen. Zusätzlich kommen etliche Einflüsse hinzu, welche bereits von etlichen Größen des Genres bis zum Bersten auf Platten gepresst wurden.

Definitiv schwierig in einem Genre frische Elemente zu bringen, wo ausgezeichnete Alben zu Megasellern wurden. Dennoch und dies steht für den hier zu rezensierenden Act steht, ist die Tatsache, dass sie wacker aushalten und mit ihren vier Songs ein gutes Potpourri aus episch-progressiven NDH / Deutschrock Pfaden vorlegen. Dies lässt den grottenschlechten Vorgänger sofort vergessen. Über die Thematik der Songs lässt sich streiten, vor allem mit dem Opener „Liebesschmerz“ habe ich meine redliche Mühe.

Der lebhafte Gebrauch von Keyboards und dergleichen sind im Kontrast zum Vorgängeralbum wesentlich besser umgesetzt worden. Somit klingt der Reigen deutlich kerniger und das kommt unterm Strich gut ins Gehör. Die Gefahr Schiffbruch zu erleiden, aufgrund der Vielzahl von Größen in diesem Bereich ist somit nicht in Sicht. Aufgrund der guten Umsetzung der hier vorliegenden Songs wurde ein merklicher Fortschritt in der Bandhistorie vollzogen. Für den typischen Genre-Liebhaber ein guter Grund in die musikalische Variation dieser Truppe zu schnuppern.

Kann meine Wenigkeit hoffen, dass diese Veränderung nicht aufgrund der anstehenden Tour in Vergessenheit gerät, sondern beim folgenden Langeisen ebenfalls in vollen Zügen ins Songwriting fließen wird.

Was noch zu sagen bleibt? „Zeitwandel“ ist tot, es lebe „Alles Gut“.

Fazit: „Alles Gut“ ist ein guter Unterhaltungsfaktor für die Die Hard Verehrer von Genrebands des NDH Sektors. Keine langweilige Option, sondern für meinen Geschmack eine löbliche Erweiterung im Sound von NERVENBEISSER.

Tracklist

01. Liebesschmerz
02. Alles gut
03. Märchenland
04. Probleme
05. Alles Gut (RMX von DAS ICH)
06. Verkehrte Welt (RMX von Andy Haywire)

Besetzung

Olaf Seider (voc)
Walter Stobbe (guit)

Internet
Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close