Band: OBSIDIAN
Titel: TIME ERODES
Label: 28.07.15
VÖ: Bereits veröffentlicht
Genre: Death Metal
Bewertung: 3/5
Written by: Mayhemer

OBSIDIAN aus Kanada sind bitte nicht mit den Niederländischen OBSIDIAN, die sich 2012 auflösten, zu verwechseln. Die kanadischen Steine spielen Extreme Musik. Schnell, hart und immer wieder mit groovigen Riffs durchzogenen Metal, der dich immer wieder zum Headbangen verleitet.

Und wie klingt deren Musik jetzt genau? Man nehme einen großen Topf mit Wasser, stelle diesen auf ein loderndes Feuer und  mische hinein: Ein bißchen Fear Factory, ein wenig Gorefest (alte Scheiben) zum Abschmecken noch ein wenig Meshugga und ganz viel Gojira. Das ergibt die Gewürzmischung, die „Time Erodes“ zu einem leckeren Süppchen des Industrial Death gepaart mit progressive – technichal Metal gemacht hat. Der Bass und die Drums tun ihr Übriges. Der einzige enervierende Part ist die Stimme von Jason Campbell. Diese versalzt die hervorragend gebraute Suppe nun doch. Zumindest hält das der geneigte Reviewer keine 10 Songs durch. Somit gibt’s halt Punkteabzug. Ansonsten ein richtig amtliches Death Metal Werk. Daumen hoch. Rock on

Tracklist:

01. Time Erodes
02. Revolution Dead
03. My War
04. Useful Idiot
05. Downfall
06. Rain City (YVR)
07. Broken and Defeated
08. Free Me
09. On Your Feet
10. World Decay

Besetzung:

Jason Campbell: Vocals & Guitar
Daniel Clark: Guitar & Back Up Vocals
Aurélia Falaize: Bass
Stefan Stass: Drums

Internet:

OBSIDIAN @ Facebook

OBSIDIAN @ Reverbnation

Share.

About Author

Metaller seit über 25 Jahren! Metaller in 25 Jahren! Ich bin verloren in der Musik. Egal ob beim Hören oder wenn ich selbst Musik mit meinen Bands namens SCARGOD, SHADOWS GREY und Under The Bloodred Sun mache. Nur meine Familie hat noch Vorrang. Rock on

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close