Band: Reanimator
Titel: Horns Up
Label: Selfreleased
VÖ: 19.06. 2015
Genre: Thrash Metal
Bewertung: 3/5
Written by: Daniel

Vor ungefähr einem Jahr war ich noch der Meinung, das es, solange die Qualität stimmt, nicht weiter schlimm sei, wenn die Retro Thrash Welle nicht abebbt. Ich habe zudem auch die Theorie, das es in Kanada keine schlechten Bands gibt.

Beim zweiten Punkt bleibt es auch nach dem ich mir HORNS UP ausführlich zu Gemüte geführt habe, das die Welle anscheinend immer noch nicht schwächer wird, nervt mich allerdings so langsam.

Natürlich kein Grund, die Quebecer REANIMATOR darunter leiden zu lassen, denn die sind wirklich gut und haben hier ein amtliches Brett gezaubert, welches auch soundmäßig richtig knallt. Im Fahrwasser von Anthrax, Death Angel und co bietet man partytaugliche Asskicker am Fließband. Es gibt an sich also nichts zu meckern, aber bei einem derart gesättigten Markt muss man spätestens jetzt die Spreu vom Weizen trennen:

Das Ganze erinnert dabei zum einen, was den Drive angeht, an die Italiener Game Over, zum anderen verweist mich die sehr direkte Art der Darbietung auf das grandiose Debüt der Belgier Guilty As Charged. Die deutschen Formationen The Outside oder Terrorblade wären bei manch rasender Passage auch gute Vergleiche. Oder Dust Bolt, oder die Landsleute von Aggressor…..

Die Misere ist einfach die, das es mittlerweile genug solcher Bands gibt, und die meisten der eben aufgeführten Nachwuchskapellen sind einfach mindestens eine Spur besser oder origineller!
Da helfen erstklassige Tracks wie Off With Their Heads, Rush For The Mosh, Tempted By Deviance und Thieves Of Society nur bedingt, um sich auf Dauer durchzusetzen. Zumindest, wenn man solange einen auf gute Laune und Spaß macht, bis der Hörer schlecht gelaunt ist und keinen mehr versteht.
Fans der oben genannten Bands, die immer noch nicht genug haben, sollten hier trotzdem mal ein Ohr riskieren.

Trackliste:

01. Electric Circle Pit
02. Rush for the Mosh
03. Tempted by Deviance
04. Thieves of Society
05. The Abominautor
06. The Mosh Master
07. Still Sick
08. Off With Their Heads
09. Mock a Mockingbird

Besetzung:

Patrick Martin – vocals
Ludovic Bastien – guitars
Joel Racine – guitars
Fred Bizier – bass
Francis Labelle – drums, backing vocals

Reanimator im Internet:

Facebook

Twitter

YouTube

BandCamp

Share.

About Author

Comments are closed.