Band: Red Rose
Titel: On The Cusp Of Change
Label: Scarlet Records
VÖ: 2013
Genre: Progressive/Melodic Heavy Metal
Bewertung: 4,5/5
Written by: Thorsten Jünemann

Erstklassig produziert von Tommy Hansen (Helloween, Jorn, usw.) bringen RED ROSE aus Israel nun ihr brandneues 2.Album zu uns, um endlich die Beachtung zu bekommen, die sie damit auch verdient haben.
Gut durchdacht platzierte Keyboards, Melodien ohne Ende, und, und, und….

Die Info spricht von einem Mix aus Melodic Hard Rock, Classic Heavy Metal und Pomp Rock, wobei der Schreiber die progressiven Elemente unterschlagen hat, denn zum Großteil würde ich sagen, sind die Israelis große DREAM THEATER Freunde. Dazu die SCORPIONS ähnliche Stimme (ich musste wirklich mehrere Male hinhören!) und schon ist die bunte Mischung die gut klingt und auch ansatzweise im Ohr bleibend tönt als gelungen zu bezeichnen, doch ist DREAM THEATER allgegenwärtig!

Auch Einflüsse von anderen großen Melodic Metal Bands wie ROYAL HUNT, PRETTY MAIDS, usw. sind nicht von der Hand zu weisen, doch schmälert dies nicht die Qualität des Albums, sondern macht auch weiterhin Spaß anzuhören, denn von den genannten gibt es ja nicht mehr allzuviel zu hören und es ist gut zu wissen, dass die Nachfolger und Hintermannschaften bereit stehen, um ein großes Erbe anzutreten.

Wenn RED ROSE es jetzt noch schaffen, ihren Werken einen erheblichen eigenen Stempel zu verpassen, könnte das in dem Sektor sogar zu etwas Großem reichen.

Aber „On The Cusp Of Change“ soll jetzt nicht schlecht geredet werden, denn es hat seine Berechtigung und ist eine spitzenmäßige Visitenkarte, um endlich auch für größere Events gebucht zu werden, denn ich bin neugierig, wie sich die Band live bewegt!

Tracklist:

01. When Roses Faded
02. Chasing Freedom
03. King Of The Local Crowd
04. Original Sin
05. Alone In The Night
06. This Bitter World
07. Don’t Believe These Tales
08. Seize The Day

Besetzung:

Leve Laiter (voc)
Elnur Aliev (guit)
Deion Kristen (keys)
Eli Reeve (bass)

Internet:

Red Rose Website

Red Rose @ Facebook

Red Rose @ MySpace

Red Rose @ Reverbnation

Red Rose @ YouTube

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close