TAINTED LADY – How The Mighty Have Fallen

Written by Robert. Posted in CD-Berichte, T

Tagged: , , , , ,

Published on Mai 19, 2017 with No Comments

Band: TAINTED LADY
Titel: How The Mighty Have Fallen
Label: Mighty Music/Target Group
VÖ: 26.05.17
Genre: Hard Rock
Bewertung: 4/5
Written by: Robert

TAINTED LADY - How The Mighty Have Fallen album artwork, TAINTED LADY - How The Mighty Have Fallen album cover, TAINTED LADY - How The Mighty Have Fallen cover artwork, TAINTED LADY - How The Mighty Have Fallen cd coverBei Kollegen Lazer und meiner Wenigkeit entpuppt sich der Fable, aus den Promos fortwährend wieder Bands aus Dänemark raus zu picken. Eher unbewusst als wissentlich, gegenwärtig entdecken wir beharrlich etliche Perlen aus allen Genrebereichen. Tainted Lady ist ein weiteres Rockvergnügen, welches ordentlich die Alarmglocken schrillen lässt. Nämlich jene, die auffordern sofort zum nächsten Plattenladen zu hechten, um sich das Teil zu sichern. Nicht wissentlich ist die Truppe meiner Wenigkeit bekannt und folgendermaßen ist es die Feuertaufe. Der energetische Rock ist kein Abklatsch von Volbeat oder den vorangehend bei unserer Redaktion hoch im Kurs stehenden Grumpynators. Vielmehr bauen Michael Catton (voc), Jonatan Shoshan (guit) Anders Frank (guit) Daniel Bach (bass) und Fred Over (drums) faszinierend auf ehrlichen Hard Rock, welcher hier und da mit leichten Sleaze Arrangierungen versehen wurde. Könnte man glauben keine weltbewegende Mucke richtig? Auf keinen Fall, in kurzen Worten, was hier aus den Boxen dröhnt, ist Musik der Rockkunst die einen binnen Zehntelsekunden fesselt, hochreißt und zum Abgehen animiert.

Stets mit dem Hintergedanken das melodische angestrebte Konzept dreckiger klingen zu lassen. Dieses Gemisch ist ein wahrer Glückstreffer, denn so erwischen sie jeden Rockfan am Bein und hieven selbigen aus den Latschen. Man versteht es wirklich die pure Energie mit der Musik tief unter die Haut zu treiben. Das steckt an und geht gekonnt in Mark und Bein über. Der gewisse, urtypische dänische Rockanteil ist dabei, welchen wir bereits von den Grumpynators kennen. Gewiss haben Tainted Lady nur wenig mit den genannten Vertretern zu tun, es hat indes den Anschein, dass immer mehr Rockbands einen Sound haben, welcher unvermindert auf dieses Land tippen lässt.

Mit einem Gebräu aus Cattons unverwechselbaren schrillen Gesängen, sägenden Zwillingsgitarren-Solis und derben Rock ’n’ Roll Partitionen verfehlen sie ihre Rockangriffe zu keinem Zeitpunkt. Gut, ach was genial platzierte, teils hymnisch wirkende Rockvibes peitschen einen quer über den Rücken und die Nummern lassen nichts Anderes übrig, als heftig durch die eigenen, heimischen Wände zu hechten.

Ansteckungsgefahr wohin man blickt und das macht solch einen Rocktrupp gelinde gesagt aus. Man hat den zündenden Funken oder nicht. Diese Dänen haben ihn und der entfacht einen flächendeckenden Brand. Mit einer derartigen Gelassenheit wird durch den Rockreigen geführt, sodass man unbeschwert bis zum schweißtreibenden Exzess das Tanzbein schwingt. Muskelkater selbstredend vorprogrammiert. Genau das macht es aus, annäherungsweise baut eine Vielzahl auf ähnliches, vermag allerdings entgegen minder entsprechend genial ins Gehör vorzurücken, wie es Tainted Lady auf diesem Silberling machen. Wirklich heiß und fettig was hier geboten wird und das weiß mit viel Wiedererkennungswert für einen langanhaltenden Zeitpunkt die Rocklpaylist ad acta zu legen und das Material dieser Dänen-Rocker abzuspielen.

Fazit: Die musikalische Reise führt zielsicher durch die Gefilde des Hard Rocks in allen Variationen. Was bleibt? Die Genugtuung zu sagen Danish Rock rules!!!

Tracklist:

01. The Witness
02. Set Us Free
03. Ampburner
04. Song of Reckoning
05. Loverman
06. The Best Days
07. Open Minded
08. On The Loose
09. Sons of Guns
10. Last of Our Kind

Besetzung:

Michael Catton (voc)
Jonatan Shoshan (guit)
Anders Frank (guit)
Daniel Bach (bass)
Fred Over (drums)

Internet:

TAINTED LADY Website

TAINTED LADY @ Facebook

TAINTED LADY @ YouTube

About Robert

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Browse Archived Articles by