TAX THE HEAT – CHANGE YOUR POSITION

Band: TAX THE HEAT
Titel: CHANGE YOUR POSITION
Label: Nuclear Blast Records
VÖ: 09.03.2018
Genre: Rock
Bewertung: 3,5/5
Written by: Dr. Maze Pain

Die aus Bristol stammende Band hat sich mit ihrem Debütalbum „Fed to the Lions“ (2016), dass äusserst gut bei den Fans ankam, als eine der außerordentlich elektrisierenden neuen Bands des Landes etabliert. Das neue Werk „Change your Position“ (2018) ist jedoch weitaus mehr als nur ein gleichwertiger Nachfolger. Die Platte hievt Tax The Heat´s Sound auf ein neues Niveau und fügt ihrer Herangehensweise an den Rock ´n`Roll eine kantige, moderne Note hinzu. Dazu kommt noch, dass sich die Band augrund ihrer Live-Aktivitäten technisch verbesserte und noch enger zusammen wuchs. Aus all diesen Gründen MUSS die der neue Silberling ja ein wahres Hitalbum sein bzw. wie aus einem Guss klingen oder einfach nur geil sein?

Ja, spielt man die einzelnen Songs auch einzeln ab, dann sind es wirklich wunderbare Hitsingles – für gewisse Radiosender geeignet. Perfekt glattgebügelte Mitreißer, die das Formatradio-Publikum lieben wird. Hey, ehrlich: Was will denn der geneigte Musiker mehr, als weltweite Daueraufmerksamkeit in Form von Dauerrotation! In der Versenkung verschwinden? – Wohl kaum. Tanzbar a la Arctic Monkeys würde ich mal sagen. Sehr fein!

Die schlechte Nachricht sei hier für die Fans der ersten Platte bzw. für alle wirklichen Rocker da draussen. Warum: glattgebügelt braucht von denen keiner. Wild und kantig, hart und dreckig soll es sein. Ist es aber nicht.

SOMIT ergibt sich hier ein zwiespältiges Urteil: Auf der einen Seite eine hervorragende Rock-Pop Platte mit allem was dazugehört 4,5/5 und auf der anderen Seite eine miese Rock/Metal Platte 1/5… hmmm
Das es mir aber durchaus gefällt und ich offen für Neues bin und auch gerne mal Radio höre (Himmel hilf!), finde ich ein gute Bewertung mehr als gerechtfertigt. Daumen hoch! Rock on.

Tracklist:

01. Money In The Bank
02. Change Your Position
03. Playing With Fire
04. All That Medicine
05. On The Run
06. The Last Time
07. Taking The Hit
08. My Headspace
09. We Are Consumers
10. Cut Your Chains
11. Wearing A Disguise
12. The Symphony Has Begun

Besetzung:

Vocals, Guitars: Alex Veale
Bass, Vocals: Antonio Angotti
Guitars, Vocals: JP Jacyshyn
Drums, Vocals: Jack Taylor

Internet:

Tax The Heat Website

Share.

About Author

Metaller seit über 25 Jahren! Metaller in 25 Jahren! Ich bin verloren in der Musik. Egal ob beim Hören oder wenn ich selbst Musik mit meinen Bands namens SCARGOD, SHADOWS GREY und Under The Bloodred Sun mache. Nur meine Familie hat noch Vorrang. Rock on