THREE DAYS GRACE – Outsider

Band: THREE DAYS GRACE
Titel: Outsider
Label: RCA/ SONY MUSIC
VÖ: 09.03.18
Genre: Alternative Rock/Metal
Bewertung: 5/5
Written by: Robert

three-days-grace-outsider-album-artworkDie Kanadier THREE DAYS GRACE sind meiner Meinung nach eine altbewehrte Riff-Groove Wechsel Attacke im Alternativ/Modern Metal Bereich. Nun kehren sie mit ihrem neuesten Output „Outsider“ zurück, um erneut alle Register zu ziehen. Klarerweise gibt es immer wieder Bands, bei denen man ohne langes Nachsehen den Klang binnen Zehntelsekunden wiedererkennt. Die massiven Vibes auf diesem Album hinken in nichts nach und erneut kommt der werte Zuhörer sofort dahinter, die Kanadier setzen alles drauf und dran die Szene abermals im Sturm zu erobern.

Vollgepackt mit pochenden Angriffen auf die Gehörgänge dürfte dies nicht wirklich schwierig werden und vom Fleck weg werden die allseits bekannten Qualitäten ohne Umschweife ausgepackt. Geren vergleicht meine Wenigkeit die Kanadier mit den Jungs von Papa Roach, da sie ähnlich ins Gefecht ziehen. Hochgradig werten die nördlichen Nachbarn der genannten Band ihre Tracks dennoch mit mehrheitlichen progressiven Zügen aus, was die Songs etwas durchdachter klingen lässt. Dennoch werden mit ähnlichen melodischen Hooks hantiert, welche beim ersten Blickfang an viele Glanztaten von Papa Roach in den letzten Jahren erinnern.

Generell wird ein kompletter Streifzug zwischen Post und Alternative Metal abgehalten. Stimmungsvolle push-forward Effekte lassen mich den Sportfanatiker wiederholt vieles entdecken, was binnen kurzer Zeit auf die alltägliche Trainings-Setlist kommen könnte. Diese Effekte haben Bands oder auch nicht. Diese Kanadier haben diesen Effekt und so kommt der metallische Sportler ganz schnell dahinter, dass diese knackigen Vibes gehörig peitschen und aufstacheln. Dieser Aufbauscheffekt kann auf der anderen Seite selbst dem Sportverweigerer Feuer unterm Hintern machen und genannten Personenkreis dazu animieren sich zumindest zu den Songs im heimischen Hektik-Tanz zu verausgaben.

Mitsingattacken zwischendurch lockern die merkliche Post-Alternative Mucke generell auf und kommen einem lockeren Hören zu gute. Die gute Misch und Wechseltaktik geht bei den Kanadiern auf und somit klingen die Jungs nicht wie tausendmal gehört. Geschweige denn könnte meine Wenigkeit eine Anbiederung an andere Acts raushören. Gewiss ist es in diesem Genre nicht leicht herauszustechen, dafür ist die Konkurrenz zu eng und dicht gesiedelt. Dennoch bietet der kanadische Act viel Abwechslung und frische, eigene Argumente. Kann hier und da parallel vergleichbar mit andere Bands ins Gehör kommen, allerdings verweigern sich THREE DAYS GRACE als schlappe Nachahmer der großen Vorreiter. Vielmehr muss der werte Rezensent anerkennen, dass die kanadischen Jungs viele frische Akzente setzen. Ob nun mit flotten Kalibern in der Tracklist, sowie deutlich mehrheitlich im Midtempo angesiedelten Songs auf diesem Silberling.

Während viele Bands im Mainstream zu ertrinken vermögen THREE DAYS GRACE deutlich anders ins Gehör zu driften und dort harken sie sich definitiv fest.

Fazit: Eine wundervolle Post-Alternive Rock/Metal Platte wurde von THREE DAYS GRACE mit „Outsider“ kreiert, welche eine breite Masse an Genrefans begeistern wird.

Tracklist:

01. Right Left Wrong
02. The Mountain
03. I Am An Outsider
04. Infra-Red
05. Nothing To Lose But You
06. Me Against You
07. Love Me Or Leave Me
08. Strange Days
09. Villain I’m Not
10. Chasing The First Time
11. The New Real
12. The Abyss

Besetzung:

Brad Walst (bass)
Neil Sanderson (drums, back voc & keys)
Barry Stock (guit)
Matt Walst (voc)

Internet:

Three Days Grace Website

Three Days Grace @ Facebook

Three Days Grace @ Twitter

Three Days Grace @ YouTube

Three Days Grace @ Instagram

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close