Twisted Tower Dire – Wars In The Unknown

Twisted-Tower-Dire-Wars-In-The-Unknown-album-cover

Band: Twisted Tower Dire
Titel: Wars In The Unknown
Label: No Remorse Records
VÖ: 15. März. 2019
Genre: US Power/Epic Metal
Bewertung: 4,5/5

Acht Jahre nach dem sehr enttäuschenden Make It Dark gehen die Lichter bei der aus Virginia stammenden Formation anscheinend wieder an.

Schon beim eröffnenden The Thundering, einer energiegeladenen und epischen Hymne par excellence, fühlt man sich an die Klassiker Netherworld und Crest Of The Matyrs erinnert.

Das, was diese Band einst zu einer der besten ihres Genre machte, nämlich Pathos und Zielstrebigkeit zu zeitlosen Hymnen zu verbinden, findet im folgenden besonders in Form von True North, Like The Swords On Fire, Riding The Fortress, Eons Beyond, dem stark auf Red Rum von Mystiks Meisterwerk The Plot Sickens
schielenden The Beast I Fear und dem sehr melodischen Rausschmeißer These Ghosts Can Never Leave mehrere Paradebeispiele.

WARS IN THE UNKNOWN bietet über die gesamte Länge zeitlosen, nahezu perfekten Heavy Metal zwischen Epic und Eingängigkeit.

Und das auf einem Niveau, das  die Herrschaften vor gut 12 Jahren auf Ihrem Zenit erreichten. Für traditonelle Metalfans ein essentielles Album, und zwar noch in Jahrzehnten!

Tracklist

01. The Thundering
02. True North
03. Tear You Apart
04. Light The Swords On Fire
05. And The Sharks Came Then

06. Riding The Fortress
07. Eons Beyond
08. A Howl In The Wind
09. The Beast I Fear
10. These Ghosts Can Never Leave

Besetzung

Jonny Aune – Gesang
Scott Waldrop – Gitarre
David Boyd – Gitarre
Jim Hunter – Bass
Marc Stauffer – Schlagzeug

Internet
Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close