INNROCK reloaded 2019

INNROCK-reloaded-2019-festival

Am 13./14. September 2019 findet im Tiroler Unterland das erste Tiroler Rock/Metal Openair „INNROCK reloaded 2019“ statt. An den zwei Veranstaltungstagen treten 14 Bands aus ganz Österreich auf und heizen metalheads und allen, die es noch werden wollen so richtig ein!

Das Lineup der Erstausgabe des INNROCK reloaded kann sich sehen lassen: Den Beginn am Freitag, 13.9. machen die Jungs von CONCRETE EDEN, DEADTIME STORIES, LACK OF PURITY, MIDRIFF, SILIUS und UNBEUXAM. Als Headliner treibt die Nasty Crew der Rattenberger Lokalmatadoren GARAGEDAYS ihr Unwesen.

Am Samstag rocken CHAOS INSIDE, KLAUBAUF, NAMELESS, PURERAGE, RELINQUISHED und SILENCER die Bühne und als krönender Abschluss fackelt die für den Amadeus Music Award nominierte Band BOON die Bühne ab!

Der Ticketvorverkauf startet ab 15.3.2019 bei Mike’s Metal Store (https://www.mikes-metalstore.com/konzert-tickets) und bei OETicket- Das Tagesticket für Freitag, 13.9. und Samstag 14.9. kostet jeweils 22,- (zzgl. Gebühren, AK 26,-). Das 2-Tages-Festival-Ticket gibt’s um 36,- (zzgl. Gebühren, AK 42,-).

Das Festivalgelände liegt in 6241 Radfeld direkt neben der Bundesstraße B171. Das Festival ist auch für Rolli-Fahrer geeignet. Wir haben ein eigenes Rollstuhlfahrer-gerechtes WC und 4 Rolli-Plätze auf einem Podest vor der Bühne.

Infos zur Anfahrt und Buchung für Unterkünfte:
www.innrockreloaded.at und www.alpbachtal.at/de/suchen-und-buchen

Quellenangabe: INNROCK reloaded

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close