BELPHEGOR – kündigen Europatour an

belphegor - tour flyer 2020

BELPHEGOR – kündigen „Death Magick Over Europe“ Tour an!

Die diabolischen Death Metal Veteranen von BELPHEGOR werden Europa bald wieder heimsuchen. Heute kündigt die Band erste Termine ihrer „Death Magick Over Europe“ Tournee an.

Besondere Gäste dieser Tour werden die Todesmonster INCANTATION und die Black Metal Band HORNA sein. Die Totenrituale beginnen am 4. November in Oslo, Norwegen, im Park Teatret und enden in Graz, Österreich, im Explosiv Club am 29. November. Weitere Termine werden bald angekündigt werden.

 „Wir haben wieder einmal ein extremes Black Death Metal Package zusammengestellt, um durch Europa zu ziehen“

, so BELPHEGOR’s Sänger/Gitarrist und Gründungsmitglied Helmuth.

„Nach all diesen unglücklichen Tourabsagen können Serpenth und ich es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen. Live Rituale sind die wahre Essenz von BELPHEGOR!“

BELPHEGOR freuen sich ebenso darauf, frisches Blut zu rekrutieren und werden in Kürze ein neues Live Line-Up ankündigen. Die Band arbeitet derzeit an einem neuen Album, welches 2021 erscheinen wird.

BELPHEGOR veröffentlichten ihr letztes Studioalbum Totenritual im September 2017, das elfte Werk der Band.

Tourdates

04.11 – Oslo (NOR) – Partkeatret
07.11 – Aalborg (DEN) – Aalborg Metal Fest
09.11 – Copenhagen (DEN) – Pumpehuset
13.11 – Strenice (CZE) – Culture House
14.11 – Bratislava (SVK) – Empty Hell Fest
15.11 – Olomouc (CZE) – S-Klub
17.11 – Zwickau (GER) – Club Seilerstrasse
18.11 – Magdeburg (GER) – Factory
20.11 – Erfurt (GER) – From Hell
21.11 – Wavre (BEL) – Mass Deathruction Fest
22.11 – Nijmegen (NLD) – Doornroosje
24.11 – Apeldoorn (NLD) – Gigant
25.11 – Dortmund (GER) – Junkyard
27.11 – Aalen (GER) – Rock It
28.11 – Milan (ITA) – Black Winter Fest
29.11 – Graz (AUT) – Explosiv

Quellenangabe: Nuclear Blast Records

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.