CATALYST CRIME enthüllen Tracklist ihres Debüts

CATALYST CRIME enthüllen Tracklist ihres Debüts

CATALYST CRIME - band photo 2021
Photo by Julie Hunter & Stefan Heilemann, edited by Stefan Heilemann

CATALYST CRIME enthüllen Tracklist ihres Debüts – Release Date 22.10.21

Die internationale Cinematic Symphonic Metal Band CATALYST CRIME wird am 22.10.2021 ihr Debütalbum „Catalyst Crime“ bei Massacre Records veröffentlichen.

Nun hat die Band die Tracklist des Albums enthüllt, die weiter unten verfügbar ist!

„Catalyst Crime“ wird als CD Digipak sowie in digitalen Formaten erhältlich sein und kann hier bereits vorbestellt werden » https://lnk.to/catalystcrime

Anfang des Jahres hat die Band einen kurzen Ausschnitt aus ihrem Song „Not Even Once“ auf ihrem YouTube Kanal veröffentlicht

 

Alle Songs wurden von Alexander Krull im Mastersound Entertainment Studio gemischt und gemastert. Für die Gestaltung des Albumartworks ist Stefan Heilemann / HEILEMANIA verantwortlich.

CATALYST CRIME präsentieren auf ihrem Album eine cineastische Metal-Reise, die ein breites Spektrum an Genre-trotzenden Sounds und Emotionen abdeckt – von Symphonic Metal über Death Metal bis hin zu Progressive Metal und zurück.

 

Catalyst Crime - Catalyst Crime - album cover

Tracklist

01. With Only The Sun As My Witness (Intro)
02. Projection Of My Mind
03. Condemn Me To Chaos
04. Mother Dearest
05. Twice Upon A Time
06. Cognitive Dissonance (Feat. Jake E)
07. Break Even
08. Chasing The Ghost
09. Nowhere Near Dead Yet
10. Without Anesthesia
11. Not Even Once
12. One And Counting (Outro)

 

Quellenangabe: Massacre Records
Photo by Julie Hunter & Stefan Heilemann, edited by Stefan Heilemann

Roberthttps://www.metalunderground.at
Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.