EKTOMORF – Neues Album im Jänner 2021

ektomorf - reborn - album cover

EKTOMORF veröffentlichen ihr neues Album „Reborn“ am 22. Jänner 2021 via Napalm Records

EKTOMORF kehren zu ihren musikalischen Wurzeln zurück und werden nach 26 Jahren ihres Bestehens im Zeichen des Thrash Metal wiedergeboren. Mit ihrem Debüt auf Napalm Records transportiert die ungarische Power-Maschine das Genre in eine vielversprechende, moderne Ära und befreit sich aus allen Schubladen.

Seit ihrem Debüt Hangok (1994) liefert das Quartett um Sänger/Gitarrist Zoltán „Zoli“ Farkas ihren Anhängern regelmäßig neue Power. Nur drei Jahre nach der Veröffentlichung ihres chartbrechenden Albums Fury (2018) entzünden Reborn mit ihrem schweren Sound und ihren harten Texten ein loderndes Feuer, das jede Genrebeschränkung niederbrennen wird. Ihr 15. Studioalbum atmet den Geist der „Big Four“ – Metallica, Slayer, Anthrax und Megadeth – und beginnt gleichzeitig ein völlig eigenständiges neues Kapitel von EKTOMORF.

Mit dem ersten Single- und Album-Titeltiteltrack „Reborn“ läutet EKTOMORF im 25. Jahr ihres Bestehens eine neue Ära ein, indem sie zum no-frills-verlangten, hirnverbrannten Thrash Metal zurückkehren. Die erste Single des neuen Albums tritt wie eine Abrissmaschine in Aktion und macht von der ersten Sekunde an keine Gefangenen!

Seht euch das Musikvideo zum Albumtiteltrack „Reborn“ HIER an:

Frontmann Zoli Farkas über Reborn:
„Dieses Album wurde in einigen sehr dunklen Zeiten meines Lebens geschrieben. Wenn man sich Reborn anhört, kann man es sowohl in den erdrückenden, schweren Riffs als auch in den melancholischen, schönen Melodien und ehrlichen Texten hören. Reborn ist das Album, an dem ich die längste Zeit in meiner Karriere gearbeitet habe. In den Liedern finden sich viele neue Ideen, die EKTOMORF noch nie zuvor ausgeführt hat, verflochten mit den Wurzeln des Bandsounds. Ich bin sehr stolz darauf. Ich hoffe, es wird Ihnen das geben, was es mir gibt“

Seid für diesen tosenden Ansturm vorbereitet! Mit Reborn schlagen EKTOMORF selbstbewusst ein neues Kapitel auf und nehmen jeden mit, der den Weg dieser Thrash-Metal-Abrissbirne kreuzt!

Tracklist

01. Ebullition
02. Reborn
03. And the Dead Will Walk
04. Fear Me

05. Where the Hate Conceives
06. The Worst is Yet to Come
07. Forsaken
08. Smashing the Past

Quellenangabe: Napalm Records

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.