GHOSTS OF ATLANTIS – Debütalbum im März 2021

0

GHOSTS OF ATLANTIS – Debütalbum im März 2021

ghosts of atlantis - 3624 - cdbundle

GHOST OF ATLANTIS – Debütalbum 3.6.2.4 erscheint am 26. März via Black Lion Records – Offizieller Albumtease online

Aus dem tiefsten, dunkelsten Suffolk stammend, sind GHOST OF ATLANTIS eine Metal-Band, die eine Fülle von Erfahrung und Professionalität mit sich bringen. Wie schon CRADLE OF FILTH und DEVILMENT vor ihr führen auch GHOST OF ATLANTIS die Tradition und das Grundgerüst des Markenzeichens des Hexenkreises fort. Der Sound ist dunkel und aggressiv, unheimlich und verdreht, und doch universell ansprechend durch große Chorlinien, gefühlsbetonte Orchestrierung und massive Hooks.

Somatisch durchkreuzt die Band viele Genres und lyrische Stile, von poetischen Spoken-Word-Elementen, vollen Chören und denkwürdigen Refrains bis hin zu kehligen Zerstörungen, die durch den Hauptgesang getragen werden. Bei GHOST OF ATLANTIS (G.O.A) wirken sowohl gegenwärtige als auch frühere Mitglieder von DEVILMENT, FAILED HUMANITY, THE CONFLICT WITHIN und COLD LAZARUS mit.

Als Einstimmung serviert uns die Truppe ab sofort den offiziellen Albumteaser.

Sänger Phil Primmer kommentierte:

„We are excited for you all to see the amazing artwork and unveil the final track listing. We have worked very closely with Colin, to present a unique Lore, a Lore based on historical archives and fantasy based storytelling. The elements of fantasy and historical events, help create the picture. However blend this with unique compositions, and the Ghosts Of Atlantis DNA really shines through. The idea was always to give the listener an experience, and to bring out a record that is both different and unique.“

ghosts of atlantis - 3624 - album cover

Tracklist

01. The Third Pillar
02. Halls Of Lemuria
03. False Prophet
04. The Curse Of Man
05 When Tridents Fail
06. Poseidon’s Bow
07. Gardens of Athena
08. The Lost Compass

Quellenangabe: Black Lion Records

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.