PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS – Single!

phil campbell and the bastard sons - were the bastards - album cover

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS – veröffentlichen ihre neue Single „We’re The Bastards“, neues Musikvideo erscheint heute!

Mit „We’re The Bastards“ veröffentlichen PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS heute ihre neue Single vom kommenden Album „We’re The Bastards“, das am 13. November via Nuclear Blast erscheinen wird. Passend dazu erscheint heute das Musikvideo zur neuen Single, das ihr euch hier anschauen könnt:

Sänger Neil Starr über das neue Album:

„Es ist definitiv großartig zu wissen, dass wir ein Publikum haben. Wir wissen, dass es da draußen Menschen gibt, die genau das hören wollen, aber das Wichtigste ist, dass wir Spaß an der Musik haben. Wieder einmal haben wir genau das Album gemacht, was wir machen wollten und es war einfach eine aufregende Zeit. Wir hatten wahnsinnig viel Spaß dabei, uns auf dieses Album zu konzentrieren und Musik zu schaffen, die unseren Fans Freude bereitet.“

Sichert euch die neue Platte „We’re The Bastards“ im Pre-Order hier: http://nblast.de/PCATBS-WereTheBastards

Merkt euch das Album auf allen gängigen Streamingplattformen vor: http://nblast.de/PhilCampbellATBSpreS

Das Album ist als CD, limitiertes Digipak mit vier Bonustracks, album is available as CD, limited digipack including 4 bonus tracks, 2LP Gold, 2LP Sparkle [UK exklusiv], digitales Album, 2 LP Orange/Black Splatter [Mailorder + exklusiv im Großhandel] und 2LP Black.

Tracklist

01. We’re The Bastards
02. Son Of A Gun
03. Promises Are Poison
04. Born To Roam
05. Animals
06. Bite My Tongue
07. Desert Song
08. Keep Your Jacket On

09. Lie To Me
10. Riding Straight To Hell
11. Hate Machine
12. Destroyed
13. Waves
14. Big Mouth (Live) (bonus)
15. Freak Show (Live) (bonus)
16. Dark Days (Live) (bonus)
17. Rock ’n‘ Roll (Live) (bonus)

Quellenangabe: Nuclear Blast Records

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.