THE DRIFTWOOD SIGN – Neues Album BROKEN TIMES erscheint im Jänner 2020

The-Driftwood-Sign-Broken-Times-album-cover

Die schwedische Rock/Metal-Band The DRIFTWOOD SIGN hat die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Broken Times“ am 24. Januar 2020 angekündigt.

Die aus Aus Malmö, Schweden, stammende Formation THE DRIFTWOOD SIGN hat ihren neuesten Release für den 24. Januar 2020 geplant, welches ein guter Mix aus Heavy Metal, Heavy Rock und Post-Grunge mit starken melodischen Gesangsmelodien kombiniert ist. Das Album widmet sich den Themen wie Umweltzerstörung, Autoritarismus, die Zerstückelung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und die Suche nach einem Platz in dieser turbulenten Welt. Bei 10 Songs stark wird es die gesamte Bandbreite vom schweren Headbanger bis zur emotionalen Ballade umfassen.

„The title phrase “broken minds for broken times” really catches the theme and general feel of the album

sagt Anders, Sänger der Band.

„Compared to our last release we’ve moved towards a darker and heavier feel, both lyrically and stylistically, while maintaining our focus on strong melodies and dynamics. In other words, you can look forward to thundering riffs, groovy choruses and some well placed breathing space to take it all in.“

Tracklist

01. What Is Real
02. Polarize
03. Palace Of Bliss
04. Faceless
05. Nowhere To Run

06. Will To Live
07. Crisis
08. Broken Minds
09. Hope
10. It Only Takes One

Quellenangabe: Rock ’n‘ Growl Promotion

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close