FIVE FINGER DEATH PUNCH kommen im Februar 2020 nach Wien! MEGADETH und BAD WOLVES als Support bestätigt.

five-finger-deathpunch-tourflyer-2020

five-finger-deathpunch-live-novarock-2015FIVE FINGER DEATH PUNCH begeben sich 2020 auf ihre bisher größte Europa-Tour. Die Tournee beginnt am 14. Jänner in Kiew, Ukraine und endet am 22. Februar in Sofia, Bulgarien. Dazwischen machen FFDP sechsmal in Deutschland und einmal in Österreich Halt. Begleitet wird das Quintett von der legendären Thrash Metal-Band MEGADETH und den Modern Metallern BAD WOLVES.

bad-wolves-live-novarock-2019Zoltan Bathory beschreibt das Line-Up selbst als „massive“ und mehr ist dieser Aussage auch nicht hinzuzufügen. So massiv wie die Konstellation ist auch der Name der Tour: MEGADEATHPUNCH.

Nach über 30 Jahren unerbittertem Thrash Metal sollte Megadeth jedem Metalhead ein Begriff sein. Five Finger Death Punch haben sich seit ihrer Gründung 2005 in kurzer Zeit einen Namen in der Metal-Community gemacht. Ihre Alben erreichten mehrmals den ersten Platz in den deutschen Albumcharts. Dass sie nächstes Jahr als Headliner durch Europa touren, spricht für sich. Bad Wolves sorgen für Begeisterung, da sie erst seit 2017 als Gruppe existieren und bereits zwei herausragende Alben veröffentlicht haben. Durch ihre gelungene Kombination verschiedener Metal-Stile sollten sie vor allem jüngere Headbanger ansprechen.

megadeth-live-novarock-2018Megadeth und Five Finger Death Punch arbeiten gerade an neuem Material, das 2020 veröffentlicht werden soll. Bad Wolves haben bereits Ende Oktober dieses Jahres ihr neues Album „N.A.T.I.O.N.herausgebracht. Macht euch also am besten jetzt schon mit den Diskographien der drei Hammer-Gruppen vertraut! Zudem solltet ihr euch schnellstmöglich um Tickets umsehen, solange noch welche vorhanden sind.

Tourdates

Ihr braucht Tickets? Gibts HIER!

Jan. 14 – Kiev, Ukraine @ Palace Of Sports
Jan. 16 – Moscow, Russia @ Adrenaline Stadium
Jan. 18 – St. Petersburg, Russia @ A2
Jan. 20 – Helsinki, Finland @ Hartwell Arena
Jan. 22 – Stockholm, Sweden @ Hovet
Jan. 23 – Oslo, Nrway @ Spektrum
Jan. 24 – Copenhagen, Denmark @ Royal Arena
Jan. 26 – Amsterdam, Netherlands @ AFAS Live
Jan. 28 – Paris, France @ Zenith
Jan. 30 – Cardiff, U.K. @ Cardiff Arena
Jan. 31 – London, U.K. @ Wembley Arena
Feb. 03 – Berlin, Germany @ Max-Schmeling Halle
Feb. 04 – Hamburg, Germany @ Sporthalle
Feb. 06 – Frankfurt, Germany @ Festhalle
Feb. 08 – Oberhausen, Germany @ Koenig-Pilsener Arena
Feb. 09 – Stuttgart, Germany @ Schleyerhalle
Feb. 10 – Munich, Germany @ Olympiahalle
Feb. 12 – Warsaw, Poland @ Torwar
Feb. 14 – Prague, Czech Republic @ Tipsport Arena
Feb. 16 – Milan, Italy @ Alcatrazz
Feb. 17 – Zurich, Switzerland @ Hallenstadion
Feb. 19 – Vienna, Austria @ Stadthalle
Feb. 20 – Budapest, Hungary @ Budapest Sportarena
Feb. 22 – Sofia, Bulgaria @ Arena Armeec Sofia

Quellenangabe: Loudwire

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close