Band: Multinational Corporations
Titel: Jamat-al-Maut
Label: Selfreleased
VÖ: 2014
Genre: Grindcore/Crust Core
Bewertung: 4,5/5
Written by: Lazer

Wir schreiben das Jahr 2011, zwei Musiker entschließen sich, gemeinsam ein Projekt auf die Beine zu stellen, wobei sie zu zweit die komplette Instrumentierung vornehmen. Soweit klingt dies nach ambitionierten Zielen, wenn auch nicht ganz ungewöhnlich. Das eher nicht mehr so „mainstreamige“ an dem Ganzen ist die Tatsache, dass es sich bei diesem Projekt um Grindcore aus Pakistan handelt. Ganz genau – die beiden Herren kommen aus Lahore in Pakistan und zelebrieren uns auf ihrer Debüt-EP einen wahrlichen 15-Minuten-Grindcore-Knaller.

Grindore aus Pakistan ist ein in unseren Breitengraden nahezu bis komplett unbeschriebenes Blatt. Man macht sich auch sofort die kompliziertesten Gedanken – zum Beispiel in punkto ausgefallene oder orientalische Melodien…weit gefehlt. Multinational Corporations feuern hier ein wirkich von Grund auf pures Grindcore-Feuerwerk in Richtung „Ursprung“ und Originalität ab. Die Jungs verstehen es aber auch, ab und an mal die ein oder andere eingehende Melodie einzubauen. Mit „Penniless Pride“ haben sie sogar eine Art Ruhepol auf dieser Platte geschaffen. Ansonsten sind die Riffs hart und schroff, die Drums sind knackig und treiben das gesamte Unterfangen ordentlich an. Die Vocals sind geprägt von Hardcore/Crust Core-Elementen und fügen sich nahtlos in die instrumentalen Arrangements ein.

Mein Fazit: Richtig geiles Teil. Schroff, hart und ruppig. Purer Grindcore ohne viel „Tam Tam“. Für Fans von „nicht-familiärer-Tanzmusik“ ein unbedingtes Muss.

Tracklist:

01. Fuck Your Patriotism
02. Jamat-Al-Maut
03. Stratum Slave
04. Advertisement Overdose
05. L.P.C.
06. White Collar Communism
07. Salaab
08. Penniless Pride
09. Ehsas-E-Jurm

Besetzung:

Hassan Umer Amin – Vocals/Lyrics
Sheraz Ahmed – All Instruments

Internet:

Multinational Corporations Website

Multinational Corporations @ Facebook

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close