Borknagar – Winter Thrice

Written by dr.peda. Posted in B, CD-Berichte

Tagged: , , , , , , , , , , ,

Published on Januar 09, 2016 with No Comments

Band: Borknagar
Titel: Winter Thrice
Label: Century Media Records
VÖ: 22.01.16
Genre: Black Metal/Progressive Metal
Bewertung: 5/5
Written by: Peter

Ich ziehe vor den Ausnahmemusikern von Borknagar um Mastermind Øystein G. Brun meinen Hut – sie gehen heuer in ihr zwanzigstes Bandjahr und legen mit Winter Thrice das zehnte Album dieser zwei Dekaden voller großartiger Musik vor. War schon Urd von 2012 episch und nochmals episch, dabei melodisch, hart und atmosphärisch im Wechselspiel; so gelingt es Borknagar mit ihrem Neuling, das Niveau zumindest zu halten. In gewissem Sinne wird die Latte sogar noch um ein paar Einheiten musikalischer Qualität nach oben gelegt. Was Brun und seine Sidekicks hier vorlegen ist einfach Kunst – dabei kommt “Kunst” von “können”.

Und sie können einfach alles, was ein spannendes Metal und Extreme Metal-Album (so man das Teil unbedingt schubladisieren möchte) in der Substanz ausmacht: großartiger Klar- und Scream-Gesang, tolle Melodien und Riffs an der Gitarre, teils Hochtempo-Attacken des Schlagwerkers Baard Kolstad; dabei wirkt keines der Elemente und kein Teilabschnitt der acht Songs deplatziert oder isoliert – zusammen ergeben sie ein dunkles, hymnisches und atmosphärisches Stück harter Musik, das sich klar die Bestnote verdient hat. Dass sie für dieses neue Werk, ein weiteres Highlight ihrer Diskographie, “nur” vier Jahre gebraucht haben ist angesichts von Metallica-Verhältnissen, wo man alle gefühlten zwanzig Jahre mit einem Rohrkrepierer wie St. Anger um die Thrash-Ecke kommt, geradezu sensationell. Aber die Herren Hetfield, Ulrich und Co. sind ja bekanntlich ein anderes Kapitel. Ich hoffen sie nehmen bei Brun einige Kurs-Stunden im Songwriting. Wenn ich der Borknagar-Kopf wäre, würde ich Hetfield und Ulrich aus Prinzip mal drei Stunden nachsitzen lassen.

Tracklist:

01. The Rhymes Of The Mountain
02. Winter Thrice
03. Cold Runs The River
04. Panorama
05. When Chaos Calls
06. Erodent
07. Noctilucent
08. Terminus

Besetzung:

Øystein G. Brun – Clean and Electric Guitars
Vintersorg – Grim Vocals, Clean Vocals and Choirs
Jens F. Ryland – Lead Guitars
ICS Vortex – Bass, Clean Vocals and Choirs
Lars A. Nedland – Keys, Clean Vocals and Choirs
Baard Kolstad – Drums

Borknagar im Internet:

Borknagar Website

Borknagar @ Facebook

Borknagar @ Myspace

Borknagar @ Twitter

Borknagar @ Youtube

About dr.peda

Metal! Kill! Kill! F***! Die! Und: Metal!

Browse Archived Articles by