Byyrth – Echoes From The Seven Caves Of Blood

Band: Byyrth
Titel: Echoes From The Seven Caves Of Blood
Label: Iron Bonehead
VÖ: 09.03.2018
Genre: Black Metal/Raw Black Metal
Bewertung: 3,5/5
Written by: Peter

byyrth-echoes-from-the-seven-caves-of-blood-album-artworkByyrth kommen zwar aus Los Angeles, wo man sonst wohl eher sonnigere Musik als Old-School-Schwarzmetall macht, aber genau diese Stilrichtung wollen sie mit ihrem neuen Langeisen Echoes From The Seven Caves Of Blood in die Hood bringen.

Das machen sie nicht schlecht, aber leider auch nicht sensationell gut. Geboten wir Black Metal, der sich am guten alten Norwegen der 1990er orientiert. Das ist schon mal nicht extrem originell und wenn man dann noch die selbst für die Form von Musik extrem leise Produktion dazurechnent, ergibt das 3,5 Punkte. Darf sich anhören wer einen Lautstärkregler hat, den man bis 11 von 10 aufdrehen kann, dann hört man das Teil auch gut.

Tracklist:

01. Blood Warfare
02. Call Of The New Legion
03. Vampyric War Children (feat. Meyhna’ch)
04. Abhorrent Eons (feat. Meyhna’ch)
05. Cry Of The Wurdelak
06. I Dare Not Wake
07. Unhuman
08. Shattered Soul

Besetzung:

n/a

Byyrth im Internet:

Byyrth @ Facebook

Byyrth @ Bandcamp

Share.

About Author

Headbanger and bedhanger.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close