Band: Nailgun Massacre
Titel: Boned, Boxed And Buried
Label: Slowrunner Records, Xtreem Music
VÖ: 10. Jänner 2015
Genre: Death Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Lazer

Der neueste Output der niederländischen Band Nailgun Massacre hört auf den Namen „Boned, Boxed And Buried“.

Nailgun Massacre legt gleich richtig los auf ihrem neuesten Death Kracher. Sehr schnelle Nummern mit ordentlich Deathgekotze- und -gegrunze darf hier auf elf Tracks bestaunt werden. Die Riffs sind schroff und finster und die Drums sind hart und böse. Die Vocals sind undergroundtechnisch auf Death Metal eingestellt, haben aber ab und an mehr oder weniger fragwürdige Ausreisser. So kann man durchgehend glauben, dass sich der Vocalist beziehungsweise die Backing Vocalisten ankotzen. Es sei dahingestellt, ob das unbedingt sein muss, jedoch – so finde ich – passt es irgendwie recht gut zum Rest, und wirkt sehr witzig. Immerhin ist die Produktion schon eher dünn und bei Weitem nicht übertrieben. Die Arrangements sind eher klein gehalten und somit bleibt es im Gesamtkonzept einfach toller Underground. Keine Frage – die Tracks haben massig Power und Kraft.

Mein Fazit: Eher einfach produziertes Album, das aber durchaus Gefallen findet. Witzige Vocalpassagen und energische Instrumente. Was braucht man mehr?

Tracklist:

01. Where’s The Head
02. Boned, Boxed And Buried
03. Stinky Stench
04. I Bury The Hatched In Your Face
05. Meat Locker
06. Nailgun Messiah
07. Casket Full Of Fun
08. The Doctor And The Beast
09. Mad Road Killer
10. What’s In The Box
11. Lower Me Down

Besetzung:

Corpsechucker – Vocals
Bonesaw – Guitars
Meataxe – Guitars
Hairybucks – Drums
Juggernaut – Bass

Internet:

Nailgun Massacre Website

Nailgun Massacre @ Facebook

Nailgun Massacre @ Youtube

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close