Queensryche – The Verdict

Queensryche-The-Verdict-album-cover

Band: Queensryche
Titel: The Verdict
Label: Century Media
VÖ: 01/03/2019
Genre: Progressive Metal
Bewertung: 3.5/5

Ohne Zweifel handelt es sich bei der aktuellen Reinakarnation der einstmaligen Legende um die beste seit vielen Jahren. Unter dem Songwriting von Chris DeGarmo und Ausnahmesänger Geoff Tate schuf die Band bis hin zu „Empire“ ausnahmsweise wegweisende Scheiben. „Promised Land“ war durchwachsen, danach kam fast 20 Jahre nur Mist. Das 2013 unter der aktuellen Formation erschienene QUEENSRYCHE Album, und auch der Nachfolger Condition Human, konnten den alten Götterscheiben zwar keineswegs das Wasser reichen, stellten aber einen hoffnungsvollen Reboot einer total abgestürzten Band dar.

Mehr kann ich, nach geduldigem Hören, auch über „The Verdict“ nicht sagen. Ja, es wird (im Gegensatz zum Alternative Rock-Bullshit der Vergangenheit) die Magie der Anfangsjahre beschworen. Aber es bleibt eben beim Beschwören, und auch „The Verdict“ somit nur für den harten Fan-Kern der Fraktion ein Pflichtkauf. Solange das Album läuft, habe ich das Gefühl, dass sie „endlich wieder da sind“. Aber wenn sich nach einem Monat immer noch kein Song bei mir eingebrannt hat, reicht es dennoch nur für ein „ganz gut“.

Fazit: Nur für beinharte Verehrer ein Pflichtkauf, wenn auch zweifellos ein gutes Album. Aber wir reden hier von einer Gruppe, die „Operation Mindcrime“ und „Rage For Order“ in der Vita hat.

Tracklist

01. Blood of the Levant
02. Man the Machine
03. Light-years
04. Inside Out
05. Propaganda Fashion

06. Dark Reverie
07. Bent
08. Inner Unrest
09. Launder the Conscience
10. Portrait

Besetzung

Todd La Torre (Vocals)
Michael Wilton (Guitar)
Parker Lundgren (Guitar)
Eddie Jackson (Bass)

Internet
Share.

About Author

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close