Band: Requiem
Titel: Within Darkened Disorder
Label: MDD Records
VÖ: 2013
Genre: Death Metal
Bewertung: 4,5/5
Written by: Oliver

Und noch ein etwas verspäteter Review. Die alten Death Metal Haudegen „Requiem“ aus der Schweiz haben nach herben Rückschlägen endlich wieder ihre Linie gefunden und legen mit „Within Darkened Disorder“ ihren Fans neues Material vor die Nase.

Etwas verwirrt hat mich das ganze ja schon. Im Flyer wird das Releasedatum 22.02.2013 angegeben, laut Bandeigener Website sowie anderen Quellen im Web wurde das Album jedoch bereits am 6. Mai 2011 veröffentlich. Na was stimmt denn jetzt? Ist das ganze ein Re-Release oder sowas? Bisschen Klarheit wäre wünschenswert.

Jedenfalls hab ich selbst keinen wirklichen Schimmer, welches Lineup denn nun das mir vorliegende Album aufgenommen hat. Das Web ist voller verschiedener Infos und somit ist es mir unmöglich zu sagen, ob nun der von 2010 bis 2012 wirkende Bassist und Sänger Garcia oder der Laut Website der Band aktuelle Frontmann Marc zu hören ist.

Das mir vorliegende Material ist trotz diese verwirrenden Informationen erstklassig. Klassischer, von Kraft und Härte gezeichneter Death Metal der alten Schule. Ohne viel Schnick-Schnack und technischen Spielereien super umgesetzt. Tolle Riffs gepaart mit aggressiver Stimme. Hin und wieder schwächelt der Gesang jedoch ein klein wenig, was mich wieder auf den Punkt der fehlenden Infos bringt. Wer ist denn nun der zu scheltende Geselle?

Fazit: Ein klasse Album das ich mir sicherlich noch öfter anhören werde. Das Hörvergnügen wird für mich allerdings deutlich durch das massive „Wechsel das Lineup“ Spielchen getrübt. Da ich mir Bands deren Alben mir Freude bereiten auch gerne Live gebe, habe ich hier berechtige Zweifel, dass ich Live das bekomme was ich auf dem Silberling höre. Das Album selbst ist jedoch zu Empfehlen was sich auch in der Bewertung niederschlägt.

Tracklist:

01. I Am Legion
02. Vicious Deception
03. Purified In Flames
04. Omnivore
05. The Plague Without A Face
06. Echoes Of War
07. Symbol Of Nine
08. Feed The Greed
09. Solemn Sacrifice
10. Within Darkened Disorder

Besetzung:

Marc Reichen (voc)
Phil Klauser (guit)
Matthias Schiemann (guit live)
Giusi Cirotti (bass)
Reto Crola (drums)

Internet:

Requiem Website

Requiem @ Facebook

Requiem @ MySpace

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close