Band: Freigang
Titel: People´s Will
Label: Gash Records
VÖ: 2014
Genre: Punk/Punkrock
Bewertung: 3/5
Written by: Ronja

Die vier schon mittlerweile alt-Punk Musiker aus Wien bringen mit „People´s Will“ ihr bereits drittes Album auf den Markt.
Nach eigener Aussage „konsternieren „Freigang“ eine Bankrotterklärung der (US-)Demokratie, der Sozialpolitik und Ungerechtigkeiten einer Gesellschaft auf Grundlage einer grundlegenden, moralisch prinzipiell indifferenten Bewegung des menschlichen Wollens.
Musikalisch liefert „Freigang“ hier schlichten, englischsprachigen aber doch sehr politischen Punk-Rock ab. Generell klingen „Freigang“ eher Old School – sie erinnern mich an den Stil der Punkbewegung in den 70iger und Anfang 80iger Jahren.
Dabei sind „Freigang“ keine, die wild drauf los dreschen, sondern sie wissen die Punk(-rock) Melodien sowie gemächliche Mid-Tempos zu schätzen.
Wie es sich gehört haben die vier Wiener ihr neuestes Werk auf Vinyl gepresst und der Vinyl-Freak kann zwischen einer schwarzen (mit Download-Code) und limitierten roten Version (mit beigelegter CD) wählen.

Fazit: „Freigang“ spielen eingängigen und direkten Punk, politisch, und kräftig. Für Fans der Punk(-rock) Bewegung sicherlich gut geeignet.

Tracklist:

01. Boom! Boom! USA
02. People’s Will
03. Fire and Brimstone
04. Trick of Prose
05. Come to Me
06. Conservatism
07. Malice of Money
08. Just You
09. Liberté
10. Occupy Your Mind

Besetzung:

Ben Goodspeed (voc)
Wolfgang Mühlegger (guit)
Johann Scheder (bass)
Ernst „Tschuri“ Hörmann (drums)

Internet:

Freigang Website

Freigang @ Facebook

Freigang @ Youtube

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close