Band: Endless Recovery
Titel: Revel In Demise
Label: Witches Brew
VÖ: Bereits erschienen
Genre: Thrash Metal
Bewertung: 3/5
Written by: Peter

Das hier nebenan ist das gar nicht mal sooo einfallsreiche Titelbildchen von Endless Recovery’s Debüt Revel In Demise. Einen Adler, der mich doch sehr an martialische Slayer-Symbolik, davor natürlich an Nazi-Pomposität erinnert, auf das Cover zu kleben, ist doch Gehirndurchfall übelster Sorte – aber man soll ja eine CD nicht nur nach dem Cover bewerten (ein bisschen tu ich das dennoch).

Und der Slayer-Gedächtnis-Adler bringt uns auch auf die richtige Fährte, das Ding einzuordnen. Es handelt sich beim Debüt der Griechen aus Athen um einen Longplayer, den auch Slayer Mitte der 1980er-Jahre hätten verbrechen können, wenn sie Ausschuss-Songs gehabt hätten. Riffs, Solos und Gebrüll mit Stakkato-Phrasierung machen’s möglich. Das ist nun nicht die schlechteste Anleihe, die man nehmen kann, aber dann müsste man halt auch so gut sein, dass man dem Original auch nur im Entferntesten nahekommt. Aber das tun die Herren nicht, sie tragen damit eher den Reichsadler nach Athen. Rauskommen tun mittelklassige Early-Eighties-Thrash-Klopse, die wohl teils in der Masse an Releases untergehen werden.

Tracklist:

01. Sinister Tales
02. Revel In Dimise
03. Reaping Fire
04. Storming Death
05. Leather Militia
06. Trapped In A Vicious Circle
07. Blood Countess
08. Hypnos
09. Evoke Perdition
10. Lurking Evil

Besetzung:

Michalis Moatsos (Drums)
Panayiotis Alikaniotis(Bass)
Tasos Papadopoulos (Guitar)
Michalis Skliros (Vocals)

Endless Recover im Internet:

Endless Recovery @ Facebook

Endless Recovery @ Youtube

Share.

About Author

Heavy Metal am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close