Band: GROOVE THERAPIST
Titel: MR. FUNKER, THE MYTH
Label: The Leaders Group
VÖ: 22.01.2016
Genre: Progressive Rock/Metal
Bewertung: 5/5
Written by: Mayhemer

Die Griechen/innen Groove Therapist veröffentlichen mit Mr. Funker, The Myth im Jänner 2016 ihr Debüt Album. Ich durfte jetzt schon, ein paar Tage vor Weihnachten reinhören und habe mir damit selbst mein größtes Weihnachtsgeschenk gemacht. Warum? Weil die Athener/innen kein 08/15 Debut Werk veröffentlichen, sondern ein 24! Lieder starkes Konzept-Album mit einer eigens von der Band verfassten Geschichte rund um  Mr.Funker, Annie, Drop D und einem Waisenhaus. Wenn der geneigte Hörer den Erzählungen lauscht, die zwischen den einzelnen Songs erzählt werden, wird er mit den Protagonisten mitleiden und am Ende… nein, das soll jeder selbst herausfinden. Die Erzählstruktur in die Songs verpackt strotzt nur so vor Genialität. Ich wünschte mir, dass die Geschichte nach 24 Kapiteln noch nicht zu Ende wäre. An der Geschichte können sich AVANTASIA und Co. auf jeden Fall eine Scheibe abschneiden. Mich hielt dieser Fantasy Roman von Anfang bis zum Ende gefangen. Ich musste lauschen im Sinne von  „Wie geht es weiter…?“… Spannend! Geil! Hut ab!

Zur Musik und Umsetzung: Für mich als Rezensenten ist der 24-Tracker ein unglaublich originelles und erfrischendes Album. Weitab des Einheitsbreis der abertausenden Veröffentlichungen und vor allem ein Konzept Album dieser Größenordnung als Debütwerk zu veranschlagen ist irgendwo zwischen Genial und hirnrissig anzusetzen, denn dies muss erst einmal von der Band selbst getoppt werden. GENIAL!  Aufgrund der ausgeklügelten Umsetzung durch einerseits die progressiv – melodische Songstruktur und Gitarren – und Bassarbeit,  andererseits den vielseitigen Einsatz der Vocals (mehrere Sänger/innen) erklingt das Album mehr nach einem musikalischen Hörspiel oder einer Rockoper. Einer Rockoper der Extraklasse.

Die Arrangements, das Songwriting und die Kompositionen des gesamten Albums bis ins kleinste Detail sind so durchdacht, dass hier nicht nur der Hörer, sondern auch der Musiker an sich aufhorchen muss. Hier kann und muss gelernt werden.

Trotz der progressiven musikalischen und lyrischen Schwere des Albums kommt „Mr. Funker, The Myth“ mit einer Leichtigkeit daher, dass der Fan die Songs nachpfeifen kann. Die Verliebtheit steckt im Detail. Es ist zwar das Ausnahmetalent der einzelnen Musiker zu hören, aber trotz ebendiesem wurde auf die Hörbarkeit und auf die Masse geachtet. An Genialität nicht mehr zu übertreffen. Da müssen sich ALLE GENREKOLLEGEN hinten anstellen! Gratulation!

Wer also auf eine Mischung aus Dream Theater und Avantasia steht, der darf und muss hier bedenkenlos zugreifen. Für mich das Prunkstück, das Highlight, ein Diamant und das Beste und Genialste Progressive Rock / Metal – Debut der letzten 10 Jahre! Danke GROOVE THERAPIST! Daumen hoch! Rock on

Tracklist:

01. Once Upon A Time
02. Overture
03. The Girl With The Sad Eyes
04. Little Annie
05. In A Dark Alley
06. Mr. Funker
07. Terrified And Ashamed
08. Drop D
09. The Punishment
10. Orphanrage
11. A Strange Dream
12. Dreams To Nightmares
13. An Unexpected Morning
14. The Myth
15. Cautious Thoughts
16. False Hopes
17. Storm Breaking
18. Inner Conflict
19. Facing The Truth
20. Mirror Of Reality
21. Awareness
22. Final Act
23. Closure
24. Whispers

Besetzung:

Haris Lolos – Vocals
Yiorgos Kalodoukas – Guitars And Background Vocals
Kleanthis Konstantinidis – Keyboards, Kazoo And Vocals
Katerina Koti – Bass And Background Vocals
Thanos Kalodoukas – Drums, Trumpet And Background Vocals

Guest Musicians:

Marika Papazoglou – Background Vocals

Internet:

GROOVE THERAPIST @ Facebook

GROOVE THERAPIST @ Reverbnation

Share.

About Author

Metaller seit über 25 Jahren! Metaller in 25 Jahren! Ich bin verloren in der Musik. Egal ob beim Hören oder wenn ich selbst Musik mit meinen Bands namens SCARGOD, SHADOWS GREY und Under The Bloodred Sun mache. Nur meine Familie hat noch Vorrang. Rock on

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close