Band: Imperium
Titel: Titanomachy
Label: Ultimate Massacre Productions
VÖ: 07.05.16
Genre: Death Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Totti

2010 aus (mir unbekannten) undergroundigen Bands zusammengewürfelt, starteten IMPERIUM aus Bristol / UK um 2012 das Debütalbum „Sacramentum“ zu veröffentlichen und um gleich wieder auseinander zu fallen.

Hauptsongwriter Mike Alexander wollte das aber nicht so hinnehmen, rekrutierte daraufhin neue Mitspieler und nun:
Album Nummer 2 mit dem Namen „Titanomachy“ ist geboren.
Was kann man überhaupt erwarten?

Aggressiven, technischen und rasanten Death Metal haben sich die Briten auf die Fahne geschrieben, der das Album durchweg dominiert. Wohl aber gut produziert!

Gut strukturierte Songs sind eindeutig ein Erkennungsmerkmal dafür, dass hier nicht ein paar Instrumenten-Anfänger zusammenkamen und beschlossen, zu ihrem ersten Proberaumlärm einfach mal ´ne Death Metal Combo zu gründen…hier wurden sich beim Songwriting sauber und penibel Gedanken gemacht, wie man klingen kann, ohne nach seinen Faves und Einflüssen klingen zu müssen.

Man hört hier und da schon Ansätze, die auf Hate Eternal oder gar Deicide zurück schließen lassen, aber die Briten machen ihre Sache verdammt gut, weshalb ich geneigt bin, die 4 von 5 Punkte Karte zu zücken.
Für die volle Hand ist einfach noch zu viel Luft nach oben, doch Genre-Fans sollten den Engländern mal mindestens 1 Ohr Gehör schenken; mehr braucht es nicht um sich mit dem Sound anfreunden zu können!

Tracklist:

01. Othrys 01:10
02. Castrate the Father of the Sky 04:27
03. Beast from Beneath 03:37
04. Descend the Abysmal Void 04:29
05. Ingurgitate the Traitor 04:06
06. Into Abode of the Dead 01:06
07. The Unseen One 04:03
08. Skies That Bear Thunder 01:23
09. Phlegathon Rising 04:23
10. Minos 05:00
11. Neither like Gods nor Men 03:30
12. Titanomachy 06:41

Besetzung:

Mike Alexander (guit)
Doug Anderson (voc)

Internet:

Imperium @ Facebook

Imperium @ YouTube

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close