Band: Infernal Tenebra
Titel: New Formed Revelations
Label: Massacre Records
VÖ: 2012
Genre: Death Metal
Bewertung: 3/5
Written by: Thorsten Jünemann

INFERNAL TENEBRA aus Kroatien schieben ihr inzwischen drittes Album nach, welches von Jens Bogren (KREATOR, PARADISE LOST, u.v.m.) gemixt und gemastert wurde und zum „Newcomer-Price“ angeboten wird.

Geboten wird Death/Thrash Metal, der lt. Info in ganz Kroatien bekannt ist und als Nr.1 angepriesen wird. Getourt wurde auch bereits mit Größen wie VADER, EXODUS, BLIND GUARDIAN, u.v.m., aber verbessert das nicht die Ausgangslage, dass hier sehr durchschnittliches Songwriting zum besten gegeben wird, welches lediglich durch melodiöse, teils (für die musikalische Ausrichtung) sogar kitschige Refrains besticht, aber sonst definitiv nicht für die Eroberung Rest-Europas reicht.

Soundtechnisch gibt es überhaupt nix zu meckern, aber wenn die Songs langweilig und unspektakulär nebenher plätschern, nützt auch der beste Mix nix.

Gute Ansätze sind vorhanden, doch verhaspelt sich die Bands meist in den Refrains in einen Melodiekleister, den man als Death Metaller in der Art nicht unbedingt hören will, wenn es sonst in den Songs immer straight in die Fresse geht.

Sorry Freunde, ab in den Proberaum, noch ein bisschen dran feilen und sich entscheiden, ob man nun Metal, Death, Thrash macht oder nicht doch wieder zu den Black Metal-Wurzeln zurückkehren will. Alles zusammen wirkt einfach zu aufgesetzt, zu sehr zusammengebastelt, zu sehr arrangiert und das hört man leider raus.

Weder Fisch noch Fleisch kann ich hier echt nicht mehr als wirklich weihnachtlich gut gemeinte 3 / 5 Punkte vergeben, da die Instrumente eindeutig gekonnt gespielt werden und die Ideen im Ansatz stimmen.

Tracklist:

01. Entropia
02. Failed Leaders Museum
03. The Art of Survival
04. Blood Stained Canvas
05. Last Martyr Standing
06. Happily Depressed
07. One Minute Silence
08. Damage Control

Besetzung:

Darko Etinger (voc & guit)
Ivo Petrović (guit)
Paolo Grižonič (bass)
Sandi Orbanić (drums)

Internet:

Infernal Tenebra Website

Infernal Tenebra @ Facebook

Infernal Tenebra @ Twitter

Infernal Tenebra @ Reverbnation

Infernal Tenebra @ YouTube

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close