Reternity – Facing the Demon

Reternity-Facing-The-Demon-cover-artwork

Band: Reternity
Titel: Facing the Demon
Label: MDD Records
VÖ: 31/05/2019
Genre: Metal
Bewertung: 4/5

Facing the Demon heisst das neue und zugleich erste Album der deutschen Truppe RETERNITY. Die Band wurde erst 2018 begründet und dennoch hat man bereits ein Demo sowie nun eben ein Album auf dem Kerbholz. Dann schauen wir mal, ob es wirklich ein Dämon ist, dem man mit dem Langspieler gegenübertritt.

Um es kurz zu machen: Nein! Die Scheibe machte schon beim ersten Hören den Eindruck, dass hier Mucker mit Erfahrung in allen wesentlichen Punkten am Werk sind, nämlich bezüglich Technik, Songwriting und Produktion.

Stilistisch ist die Scheibe angenehm vielfältig, meistens ist man im Power- und Melodic-Bereich unterwegs, aber es gibt auch Ausflüge ins fast poppige beziehungsweise thrashige. Das man hier nicht zuviel in den Kessel warf, muss man der Band als Qualitätsarbeit zugute halten.

Das Einzige was ich mir noch wünschen würde, ist ein bisschen mehr Power im Gesang. Mitunter wäre nur hier ein bisschen mehr drinnen gewesen. Nice stuff!

Tracklist

1. Strings Of Sor I: Sunset
2. Last Days Of War
3. Tomorrows´s History
4. Reternity II
5. I Love The Night
6. Down. Not. Broken.

7. Facing The Demon
8. Singularity
9. Suicide Butterflies
10. Stone To Mouth
11. Strings Of Sor II: Sundown

Besetzung

Stefan Zörner – vocals
Carsten Sauter – guitars, bass
Semen Brik – guitars
Sascha Beul – drums

Internet
Share.

About Author

Heavy Metal am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close