Thunder Lord – Prophecies Of Doom

Written by Lex J.Oven. Posted in CD-Berichte, T

Tagged: , , , , , , , ,

Published on März 09, 2016 with No Comments

Band: Thunder Lord
Titel: Prophecies Of Doom
Label: Iron Shield Records
VÖ: 2016
Genre: Heavy Metal
Bewertung: 1/5
Written by: Lex

Warum sollte man sich das neue Album von Thunder Lord kaufen? Vielleicht weil man aus jedem Land zumindest eine Band vertreten haben will und Chile in der Rubrik „Heavy Metal“ noch unbesetzt ist. Oder weil man „True Metal“ hasst und seine Kinder ebenfalls dazu erziehen will – dann könnte man mithilfe dieses Albums dazu beitragen, dass die eigene Brut dieses Urteil unterstützt.

Hier lehnen sich hilflos dahingeschrammelte Riffs  gegen altersschwaches Schülerbandsongwriting, das dann unter der Last des kraftlosen Krächzgesangs endgültig zusammenbricht.

Den einen Punkt gibt es dafür, dass… Ja wofür eigentlich?

Tracklist:

01. End Of Time
02. Leave their Corpses To The Wolves
03. Prophecies Of Doom
04. Pillan
05. The Darkness Breath
06. Condemned To Death
07. Blood Red Moon
08. Useless Violence
09. Winds Of War
10. Metal Thunder

Besetzung:

Esteban Peñailillo (vocals & guitar)
Diego Muñoz (guitar)
Francisco Menares (bass)
Eduardo Núñez (drums)

Internet:

Thunder Lord @ Facebook

Thunder Lord @ MySpace

About Lex J.Oven

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Browse Archived Articles by