Band: Warlord (UK)
Titel: We Die As One
Label: Xtreem Music
VÖ: 2014
Genre: Death Metal
Bewertung: 3.5/5
Written by: Lex

Geil, ein neues Warlord-Album, dachte ich mir ersten Augenblick. Aber halt, da ist ja dieses UK-Kürzel dahinter. Und von WARLORD UK gibt´s ganz im Gegensatz zu ihren Namensvettern panzerartig vor sich hin walzenden, frickelfreuen Groove-Death Metal ganz im Stil von BOLT THROWER und BENEDICTION (vor allem erstere).

Überzeugte Jünger dieses Sounds sind es dann in erster Linie auch, die mit „We Die As One“ hervorragend bedient werden und das Teil in der heimischen Anlage mit einiger Begeisterung anhören werden. Live allerdings dürfte das Material bei einer deutlich größeren Anhängerschar punkten.

 

Tracklist:

01. When Worlds Collide
02. Human Inner Core
03. Masses Gather in Masses
04. Insurgents Breed
05. Strength Defeats Decay
06. Last of Our Legacy
07. Age of Extreme
08. Knights of the Godless
09. We Die As One
10. Remember Them

Besetzung:

Mark White (Vocals, Bass)
Gary Thomas (Guitars)
Dan Brookes (Lead Guitars)

Internet:

Warlord @ Facebook

Share.

About Author

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close