Band: Wasted
Titel: Halloween…The Night Of
Label: Denomination Records
VÖ: 2014
Genre: Heavy Metal
Bewertung: 1/5
Written by: Lex

Re-Release-Time. 1984 erlebten die Dänen WASTED den Höhepunkt ihrer Karriere, als von ihrem ersten und einzigen (veröffentlichten) Album „Halloween…The Night Of“ 1000 Stück auf Schallplatte gepresst wurden. Der Re-Release eines weiteren nie veröffentlichten Albums ist geplant.

Was allerdings als roher, ungeschliffener Heavy Metal angepriesen wird, kann mit den als Referenz genannten Big Names (da werden doch glatt Vergleiche mit den frühen MERCYFUL FATE bemüht) nicht ansatzweise mithalten. WASTED machten ebenso Horror-Lyrics, und das war´s auch schon. Ansonsten rumpelt „Halloween…The Night Of“ einschläfernd mit Riffs aus der „Rockgitarre für Anfänger“ vor sich hin. Schon möglich, dass auch dies beim einen oder anderen Jünger des ewigen Gestern eine nostalgische Seite zum Klingen bringt.

Ich halte zwar nach wie vor augenzwinkernd daran fest, dass die 1980er der Höhepunkt des kulturellen Schaffens der Menschheit darstellt. Mit WASTED und den Achtzigern allerdings verhält es sich wie mit den alten Römern und ihren Macken: Während das alte Rom es vorzüglich verstand, anderen Völkern in den Arsch zu treten, gab es eben auch ein paar Sachen, die heute zurecht nicht sonderlich bewundert werden. Beispielsweise ihre Angewohnheit zwischen den Mahlzeiten zu kotzen, um dann weiter zu fressen.

Tracklist:

01. Chained
02. Evil
03. Luv ’n‘ Pain
04. Goodbye
05. Halloween
06. Demons Re Calling
07. I’m Burning
08. The King

Besetzung:

Morten Barth (Drums)
Al Sorensen (Guitars)
X-Mas (Guitars)
Mick Sonne (Vocals)
Tommy Kromann (Bass)

Internet:

Wasted @ Facebook

Share.

About Author

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close