Fifth Angel – The Third Secret

Fifth-Angel-The-Third-Secret-album-cover

Band: Fifth Angel
Titel: The Third Secret
Label: Nuclear Blast Records
VÖ: 26/10/2018
Genre: Melodic Heavy Metal
Bewertung: 3.5/5

Mit Fifth Angel war ich bis vor Monaten gar nicht vertraut, aber habe das natürlich – befeuert durch die Lobpreisungen der beiden 80er-Scheiben – nachgeholt. Um ehrlich zu sein: „Time Will Tell“ empfand ich als nettes 80er-Melodic-Metal-Scheibchen ohne längere Wirkung, und das Debut blieb somit bis heute unangetastet.

Trotzdem: Wiederum neugierig aufgrund sich überschlagender Beschreibungen des späten Comebacks, musste ich „The Third Secret“ trotzdem eine Chance geben. Nun: Im Vergleich zu „Time Will Tell“ ist das neue Werk mehr heavy, aber ihrem Stil sind die Wiederkehrer trotz Gesangspostenwechsel und all den Jahren treu geblieben. Prinzipiell greift alles ineinander über und wir haben es mit durchwegs gutklassigem bis sehr gutem Songwriting zu tun.

Ja, die Begeisterung zwischen diesen Zeilen ist nicht grade mit den Händen zu greifen. Ich schätze, Fifth Angel sind einfach nicht mein liebstes Bier. Jedenfalls wird „The Third Secret“ trotz aller Qualitäten bei mir sicher nicht in Dauerrotation gehen. Wem´s auch so geht: Mach Dir nix draus, nicht jeder Kult muss jedem schmecken. An „Time Will Tell“ kommt „The Third Secret“ übrigens nicht heran.

Tracklist

01. Stars Are Falling
02. We Will Rise
03. Queen Of Thieves
04. Dust To Dust
05. Can You Hear Me

06. This Is War
07. Fatima
08. Third Secret
09. Shame On You
10. Hearts Of Stone

Besetzung

Ed Archer Guitars
Ken Mary Drums
John Macko Bass
Kendall Bechtel Vocals & Guitars

Internet
[social_vc_father][social_vc_son url=“https://fifthangelofficial.com/“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-globe“][social_vc_son url=“https://www.facebook.com/fifthangelofficial/“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-facebook“][social_vc_son url=“https://twitter.com/fifthangelmusic“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-twitter“][social_vc_son url=“https://www.instagram.com/fifthangelofficial/“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-instagram“][/social_vc_father]
Share.

About Author

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close