Band: Gloria Volt
Titel: All The Way Down
Label: Lux Noise/ Cargo Records
VÖ: 25/05/2018
Genre: Hardrock
Bewertung: 3.5/5
Written by: Lex

Die Schweizer bieten Powerchord-basierten Hardrock, der somit schnell Assoziationen an berühmte Australier aufkommen lässt, ohne diese allerdings zu kopieren. Die Chose ist notwendigerweise simpel (zumindest scheinbar), energiegeladen, eingängig und kurzweilig, trotz allem schwingt gelegentlich eine gewisse melancholische Note mit.

All The Way Down“ macht sofort Spaß und lässt kaum etwas zu bemängeln übrig. Der gewisse letzte Kick fehlt mir dann zwar leider doch für die Dauerrotation; aber ich denke die Band wird sich in jedem Fall ein wachsendes Publikum erspielen.

Tracklist:
01. Dreamer
02. Never Ever
03. Lose Alone!
04. Keep This Time (In Your Heart)
05. Dance With The Devil
06. Live My Life
07. Sydney
08. Poison My Blood

Besetzung:
Fredi Volvo (Vocals)
Pim Peter (Guitar)
Lord Latex (Guitar)
Marino Maronni (Bass)
Pascal Goodnight (Drums)

Internet:
Gloria Volt Website 
Gloria Volt @ Facebook

Share.

About Author

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close