Band: INCULTER
Titel: Persisting Devolution
Label: Edged Circle Produktions
VÖ: 27. März 2015
Genre: Blackened Thrash Metal /Old School Death Metal
Bewertung: 3,5/5
Written by: Mayhemer

Für INCULTER und „Persisting Devolution“ musst du in der richtigen Stimmung sein. Auf der einen Seite sind die 10 Songs derart lästig und sinnfrei, dass du dir denkst, warum soll ich mir den einen Song auf eine ganze Albumlänge ausgedehnt, antun? Und andererseits, wenn du unter Stress und leichter Aggression leidest, dann haut dir das Album in die Fresse und jede Nummer wird zur Glanztat. Bei INCULTER habe ich mir also schwer getan, die CD zu rezensieren. Zum Glück musste ich auf hohem Stresslevel meinen ältesten Sohn zu einem Skirennen bringen und da wir schon fast zu spät waren, stieg mein Level der Aggression deutlich an. Somit kann ich über die Songs folgendes sagen:  Wenn man sich mit „Persisting Devolution“ beschäftigt, dann hört man richtig geile Songs raus wie z.B. „Pastoral Slaughter“ oder Mist of the Night“. Ja, eine ganze Riege von musikalischen Explosionen folgte („Death Domain“, Endless Torment und Volcanic Swarm“) und ich musste, gegen den Willen meines 10-Jähren Sohnes, die Lautstärke im Auto deutlich erhöhen. Es ging nicht anders. Somit ist „Persisting Devolution“ ein rundum geiles Teil geworden, dass es schafft, meine  Metal Welt zwie zu spalten. Das kann was und das hat was. Vor allem, wenn man bedenkt, dass es sich um blutjunge Musiker handelt, die alle Jahrgang 1996-1999 sind und der Jüngste somit erst 16! Jahre alt ist. Ich hätte eher vermutet, dass es die Band schon seit Jahrzehnten gibt und nicht erwartet, dass es sich bei „Persisting Devolution“ um ein Debut handelt. Und dieses Debut über die Plattenfirma von Ex – Immortal Bassisten Iscariah erscheint. Wie geil ist das denn? Also, anhören, kaufen und selbst ein Bild davon machen! Daumen hoch. Rock on

Tracklist:

01. Prophets Chants Intro 00:44
02. Diabolic Forest 04:06
03. Commander 03:16
04. Traducers Attack 04:56
05. Pastoral Slaughter 03:09
06. Mist of the Night 04:10
07. Death Domain 04:24
08. Endless Torment 04:15
09. Volcanic Swarm 03:01
10. Envision of Horror 06:05

Besetzung:

Remi – Guitars and vocals
Even – Drums
Cato – Bass

Internet:

Inculter@ Facebook

Share.

About Author

Metaller seit über 25 Jahren! Metaller in 25 Jahren! Ich bin verloren in der Musik. Egal ob beim Hören oder wenn ich selbst Musik mit meinen Bands namens SCARGOD, SHADOWS GREY und Under The Bloodred Sun mache. Nur meine Familie hat noch Vorrang. Rock on

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close