Pretty Wild – Interstate 13

Pretty-Wild-Interstate-13-cover-artwork

Band: Pretty Wild
Titel: Interstate 13
Label: Black Lodge Records
VÖ: 31/05/2019
Genre: Rock
Bewertung: 4.5/5

Hin und wieder macht es mir Spaß, mich im Rezensieren von Platten abseits meiner angestammten Pfade zu bewegen. Normalerweise bespreche ich ja Düsteres und Schwarzes, hier widmen wir uns aber der neuen CD Interstate 13 der schwedischen Glam-Rocker Pretty Wild.

Also ab in die 80er-Zeitmaschine, Spandex-Hose und Adidas Jogging High angelegt und die MacGyver-Matte im Wind flattern lassen. Im Prinzip liefern Pretty Wild dafür den perfekten Sound-Track. Von knackigen kurzigen Rockern bis zu den notwendigen Schmalz-Balladen ist dafür alles dabei.

Gottseidank ist die Scheibe aber modern produziert, die Gitarren haben gerade genug Saft und der Sänger versteht seinen Job. Joa, macht Spaß die Cd im Sommer. Zugreifen, um den Tschon Bontschowi in euch zu kultvieren.

Tracklist

01. Let’s Get It Out
02. Meant For Trouble
03. Superman
04. Wild And Free
05. Give It All Tonight
06. Stand My Ground

07. The Way I Am
08. Thanks To You
09. Shot Me Down
10. Walk The Edge
11. I Love It
12. Break Down The Walls

Besetzung

Vocals: Ivan Ivve Höglund
Guitar: Axl Ludwig
Bass: Kim Chevelle
Drums: Johnny Benson

Internet
Share.

About Author

Headbanger and bedhanger.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close