Band: Radio Exile
Titel: Radio Exile
Label: AOR Heaven
VÖ: 23. Oktober 2015
Genre: Melodic Rock / Hard Rock
Bewertung: 4,5/5
Written by: Lazer

Einen ziemlichen Melodic Rock / Hard Rock-Leckerbissen wird uns wieder gereicht. Radio Exile aus den Staaten mit gleichnamigem Debütalbum erfreuen uns dieser Tage mit wahrlich tollen Songs.

Die Band Radio Exile besteht noch gar nicht all zu lange, jedoch setzt sich die Combo aus exzellenten Musikern zusammen. Allesamt haben schon in diversen Genreberühmtheiten ihr Können gezeigt. Genau das hört man gleich mit den ersten Tönen.

„High Road, High Price“ gibt den perfekten Opener, damit man gleich hört, wo es lang geht. Die Latte liegt danach zwar extem hoch, wird aber qualitativ um keine Nuance unterboten. Im gleichen Ton geht es eigentlich durchs gesamte Album – recht flott und eingehend. Radio Exile zeigen aber auch, dass sie sehrwohl die große Kunst der Hard Rock-/Melodic Rock-Bands verstehen und packen uns auf ihren 50-Minüter auch noch zwei Kuschelrocknummern drauf. „Feels Like Home“ und „A Cross On Stone“ lassen die Kuschelrockerherzen höher schlagen.

Insgesamt geben die Tracks der Herren allesamt ein sehr homogenes Klangbild ab. Jedes Instrument, jede Intonierung ist perfekt aufeinander abgestimmt. Das Songwriting kann sich mehr als hören lassen. Die Melodien sind wahnsinnig eingängig und setzen sich umgehendst im Langzeitgedächtnis fest. Die Head Vocals, Backing Vocals und die Chöre sind auf den Punkt genau getroffen und ergänzen sich nahtlos und komplettieren die Songs einwandfrei.

Mein Fazit: Radio Exile von Radio Exile ist ein richtiges Meisterwerk seines Genres. Sehr kurzweilige und super gut zu hörende melodische Tracks mit ner ordentlichen Portion Hard Rock. Nicht unbedingt nur für Fans der melodischeren Gangart.

Tracklist:

01. High Road, High Price
02. Soufire
03. No Pity On The Highway
04. Feels Like Home
05. Higher Than The Sun
06. Hang On
07. Starting Over
08. Down In A Hole
09. A Cross On Stone
10. Road To Exile

Besetzung:

Chandler Mogel – Vocals, Backing Vocals
Charlie Calv – Piano, Keyboards
Jimmy Leahey – Guitars, Backing Vocals
Kenny Aaronson – Bass
Dave Anthony – Drums, Percussion, Backing Vocals

Internet:

Radio Exile Website

Radio Exile @ Facebook

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close