Schafott – The Black Flame

Band: Schafott
Titel: The Black Flame
Label: High Roller Records
VÖ: 24.08.2017
Genre: Black Metal/Melodic Black Metal
Bewertung: 3,5/5
Written By: Peter

Schafott-The-Black-Flame-album-artworkSchafott aus Dresden machen auf ihrer CD The Black Flame Schwarzmetall der melodischen Sorte. Ich hegen den Gedanken, dass, wenn Metallica heute beginnen und ihren Erstling einzimmern würden, könnte er die Form von Schafotts Mucke haben – rabiate, schnelle und dennoch melodische Musik von jungen hungrigen Kerlen. Aber, und das ist das Problem, Schafott sind nicht Hetfield und Co. Sie haben nicht deren Killerinstinkt im Songwriting; man bleibt zwar immer im positiven, teils spannenden Bereich, aber mehr als gehobener Durchschnitt höre ich nicht raus. Die Platte ist gelungener melodischer Black Metal, jedoch sie killt nicht. Kann man hören, wenn einem das gefällt – aber die Konkurrenz kann das teils besser.

Tracklist:

01. Ostara
02. The Black Flame
03. Azazaels Dream
04. Eucharistic Birth
05. Total Cleansing
06. By the Lust of the Witch
07. Satans Throne
08. Sow the Salt

Besetzung:

Assassor – Drums, Vocals
Wraith – Guitars
Molester – Guitars
Nemesis – Bass

Schafott im Internet:

Schafott @ Facebook

Share.

About Author

Headbanger and bedhanger.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close