Band: Sinister
Titel: Syncretism
Label: Massacre Records
VÖ: 24.02.2017
Genre: Death Metal
Bewertung: 4/5
Written By Gunther

sinister - Syncretism album artwork, sinister - Syncretism album cover, sinister - Syncretism cover artwork, sinister - Syncretism cd cover, massacre records, death metalDas niederländische Todeskommando SINISTER feierte erst 2015 sein 25 jähriges Bandjubiläum mit einem Veröffentlichung, die ausschließlich Coverversionen beinhaltete. Zwei Jahre später hat man mit „Syncretism“ das mittlerweile 13. Studioalbum am Start. Seit 28 Jahren fabrizieren die Holländer nun ihre Version des kompromisslosen Death Metal. Ebenso old school mäßig wie die Musik, ist auch das Coverartwork zu „Syncretism“ ausgefallen. Man sieht die verschiedenen Religionen der Kirche zur Hexenverbrennung schreiten. Die Idee stammt von Alex Tartsus, der schon für einige Künstler im Metalsektor (DEMONSEED, MY FUNERAL etc.) arbeitete. Mit den neun brandneuen Eigenkompositionen lässt Sänger Adrie Kloosterwaard die Herzen aller Death Metal Fans höher schlagen. Freilich wurde das Rad nicht neu erfunden, doch das muss eine Band wie SINISTER auch nicht. Grundsätzlich wird hier feinster US – Death geboten, der an wenig an Genregrößen wie zB.: DEICIDE erinnert. Auffallend markant ist der Einsatz des Keyboards, welcher der Musik eine enorm düstere Stimmung verleiht. So kommt die eine oder andere Passage nahezu bedrohlich um die Ecke. Trotzdem steht das klassische Geknüppel stets im Vordergrund und deshalb kommen Titel wie „Black Slithering Mass“ oder „Blood Soaked Domain“ enorm brutal daher. Infernale Lead Gitarren und ultra schnelle Doublebass Attacken runden das Ganze ab und machen „Syncretism“ zum absoluten Nackenbrecher. Es braucht schon einige Hördurchgänge, bis man sich mit dem Material anfreunden kann. Doch ist man einmal in die Welt von SINISTER eingetaucht, hat man garantiert seinen lieben Spaß mit dem neuen Material. Daumen hoch für „Synctretism“!

Tracklist:

1. Neurophobic
2. Convulsion Of Christ
3. Blood Soaked Domain
4. Dominance By Acquisition
5. Syncretism
6. Black Slithering Mass
7. Rite Of The Blood Eagle
8. The Canonical Rights
9. Confession Before Slaughter

Besetzung:

Adrie Kloosterwaard – Vocals
Toep Duin – Drums
Ricardo Falcon – Gitarre
Dennis Hartog – Gitarre
Ghislain van der Stel – Bass

Internet:

Sinister @ Facebook

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close