The O’Reillys and the Paddyhats – Green Blood

the-oreillys-and-the-paddyhats-green-blood-album-cover

Band: The O’Reillys and the Paddyhats
Titel: Green Blood
Label: Metalville/Rough Trade
VÖ: 28/09/18
Genre: Folk/Punk
Bewertung: 4,5/5

Eine Band, welche den Irish Folk Punk aufgesogen hat wie mit der Muttermilch und aus Deutschland stammt? Hierbei kann es sich bloß um die Herrschaften von THE O’REILLYS AND THE PADDYHATS handeln.

Bereits deren Vorgängeralbum aus dem Jahr 2017 konnte mir dementsprechend manchen Abend versüßen. Ein neues Jahr und mit klischeehaftem Titel, „Green Blood“, kehrt die Band aus Deutschland zurück. Was einem sofort auffällt, ist das Bewusstsein der Truppe, deutlich mehr Innovation walten zu lassen.

Vergleicht man beide Alben, ist nicht mehr viel von den Einflüssen astrein verfügbar. Vielmehr bauen die Herrschaften unter dem Deckmantel des Irish Folk Punk auf Eigenständigkeit. Dem Albumtitel gebührend handeln die Texte von der grünen Insel und man verspürt einen typischen Schwung, welcher jeder kennt, der schon mal in einem Pub in Irland war.

Rauchschwaden getränkt und mit einem prolligen Erscheinungsbild wird eine Hammernummer nach der anderen aus dem Hemdsärmel gezaubert. Nicht nur als Speerspitze aus den deutschen Landen, nein THE O’REILLYS AND THE PADDYHATS zelebrieren ein Programm, welches selbst den großen Vorreitern einen ebenbürtigen Konkurrenten vor Augen hält.

Die Gevelsberger Musiker verstehen es alle Roots und Spirits packend auf einen Silberling zu packen. Ob nun Abgehnummern, mit leichten Rock ’n‘ Roll im Beiwagen und prolligem Klang, oder Nummern zum Nachdenken. Alle Nummern wurden ausgezeichnet unter Dach und Fach gebracht, sodass der Freak des Irish Folk Punk einen Helden entdecken wird, wenn diese Riege der Fans diese Combo nicht bereits längst lieben gelernt hat.

Sollten noch Zweifler unter euch sein, welche sich nicht vorstellen können, dass es eine deutsche Formation schafft, ebenso ein Klangbild zu schaffen wie Bands aus dem schönen Stück Eilands westliche von Großbritannien, dann ganz flott THE O’REILLYS AND THE PADDYHATS angehört.

Mitreißende Nummern aller Stimmungslagen wurden gut aufeinander folgend auf ein Album gebannt, welches demgemäß vor mitreißenden Faktoren strotzt. Da dürfte für jeden Irish Folk Punk Fan was drinnen sein. Ruhige Momente, astreine Prowler Nummern, hier liegt alles im Detail der Songs. Hierfür haben sich die Herrschaften mächtig ins Zeug gelegt und zu keinem Zeitpunkt wird es langweilig.

Gut und ein absoluter Bonuspunkt ist die Tatsache, dass außerdem nach dem x-ten Durchlauf nicht der Lack ab ist und die Songs nicht durchgekaut wirken. Mit diesem Manko haben ja in der jüngsten Vergangenheit etliche Bands aus diesem Sektor zu kämpfen. Ein bis drei Nummern sind erträglich und dann wirkt das Konzept abgenudelt.

Nicht so bei THE O’REILLYS AND THE PADDYHATS, auf „Green Blood“ wurde alles richtig gemacht und mit viel Innovation ein kunterbuntes Treiben gestaltet, das für Genreliebhaber ein absolutes MUSS ist.

Fazit: Dem Albumtitel entsprechend, rotieren die deutschen Irish Folk Punk Recken auf „Green Blood“ mit sagenhaftem Spirit durch die Vorgärten.

Tracklist

01. Green Blood
02. Another Town Another Girl
03. Circus of Fools
04. Gamble With the Devil
05. Swing Your Hammer
06. Promise
07. Boys on the Green

08. Greg O’Donovan
09. Roasie Lou
10. This Is Our Time
11. Rockstar
12. Where Your Heart Is
13. Yesterday’s Rebel

Besetzung

Sean O’Reilly (acoustic guitar, tin whistle, low whistle and vocals)
Dwight O’Reilly (banjo, mandolin, accordeon, acoustic guitar and vocals)
Mia Callaghan (violin)
Connor O’Sullivan (E-Guitar)
Tom O’Shaughnessy (Bass Guitar)
Dr. Bones (drums)
Ian Mc Flannigan „The Chief“ ( Backing Vocals, Blues Harp, Chain, Dashboard)
Ryan O’Leary (Irish Step Dance)

Internet
[social_vc_father][social_vc_son url=“https://www.paddyhats.com“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-globe“][social_vc_son url=“https://www.facebook.com/pg/paddyhats“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-facebook“][social_vc_son url=“https://twitter.com/paddyhatsfolk“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-twitter“][social_vc_son url=“https://www.instagram.com/paddyhats“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-twitter“][social_vc_son url=“https://www.youtube.com/user/PaddyhatTV“ size=“25px“ target=“_blank“ icon=“fa fa-youtube“][/social_vc_father]
Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close