Band: Debauchery
Titel: Germany’s next Death Metal
Label: AFM Records
VÖ: 2011
Genre: Death Metal
Bewertung: 3,5/5
Written by: Much

War and Glory, Guts and Gore…

Mit diesen wenigen Worten beschreibt sich das Jahr 2010 von Debauchery von ganz alleine. Der Song ist übrigens auf dem Album „Torture Pit“ zu finden. Den Lehrertitel kann Thomas „the Bloodbeast“ Gurrath getrost vergessen: Die ach so tolerante Gesellschaft wurde nämlich auf das Metal Image des angehenden Ethiklehrers aufmerksam und betrachtet den Vegetarier und bekennenden Nichtraucher als „zu gefährlich um Kinder zu unterrichten“. Grund genug ein weiteres Mal in den Mainstream zu pissen. Gesagt, getan! „Germanys Next Death Metal“ erscheint am 25. März 2011 und bietet erneut feinsten Death’n’Roll.

Spuren vom Medienwirbel um den Fronter – und zugleich einzig fixes Mitglied der Band – sind auch auf dem Album zu hören. Der erste Track verrät nicht unbedingt subtil, was er von der heutigen Gesellschaft hält. Den klaren Gesang hebt sich Herr Gurrath für sein Nebenprojekt Big Ball auf, bei Debauchery gibt es ausschließlich gutturalen Hörgenuss. Die Linie von brutalem Death Metal zu immer groovigeren Alben bleibt aber nach wie vor aufrecht, „Rockers & War“ hat durchaus einen sehr gelungenen Nachfolger!

Fazit: Zugegeben, sehr abwechslungsreich klingen die 12 Titel (11+Bonus Track „School’s out“) nicht, aber neben den Hörern die „gute Musik“ anhand von Neuerfindungen der Band, der Anzahl von Trommelschlägen oder Keyboardergüssen messen gibt es nach wie vor eine gesunde Hörerschaft die es sehr wohl schätzt wenn sich eine Truppe treu bleibt. Ich gehöre wohl zu letzterem. Wer Gefallen an ihrem letzten Album gefunden hat, dem kann ich „Germanys Next Death Metal“ auch empfehlen.

Tracklist
01. The Unbroken 6:14
02. Zombie Blitzkrieg 3:22
03. Warmachines At War 4:11
04. Animal Holocaust 3:59
05. Bloodslaughter Onslaught 4:42
06. Germany’s Next Death Metal 4:59
07. School Shooter 4:23
08. Death Will Entertain 3:32
09. Armed For Apocalypse 3:51
10. Genocider Overkill 3:15
11. Killing Is Our Culture 4:07

Besetzung
Thomas Gurrath (voc & guit)

Internet
Debauchery Official Homepage

Debauchery @ Myspace

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close