Gates of Hell – Critical Obsession

0

Band: Gates of Hell 
Titel: Critical Obsession
Label: Rastilho Records
VÖ: 2013
Genre: Thrash/Death/Groove Metal
Bewertung: 5/5
Written by: Thorsten Jünemann

GATES OF HELL aus Portugal sind ein echter Tip für Thrash und Death Metalfreaks:

Auf dem Debüt „Critical Obsession“ wird ein feiner Mix aus oldschooligem Thrash und Death geboten, der sich auch nicht scheut, mal etwas modernere Elemente mitzuverwursten und unglaubliche Melodien beinhaltet.

Ein bisserl SLAYER, SEPULTURA und eine Prise SOILWORK, so würde ich Einflüsse, bzw. Referenzen benennen, ohne GATES OF HELL Plagiatentum vorwerfen zu müssen!

Sehr angenehm überraschender Release, würde ich gern mal live erleben…

Tracklist:

01. Releasing The Disease 01:44
02. Constructive Misery 04:05
03. Phenomenal Syndrome 04:38
04. Psycothic Break 00:44
05. Critical Obsession 04:51
06. Abusive Resolution 04:06
07. Into My Destruction 05:17
08. Embracing the Reality 03:36
09. Face Your Fears 04:15
10. Evolution of the Weak 04:45
11. Chronical Revolt 05:36

Besetzung:

Raça (voc)
Pedro Afonso (guit)
Filipe Afonso (guit)
Afonso Ribeiro (drums)
Miguel Pinto (bass)

Internet:

Gates of Hell @ Facebook

Gates of Hell @ MySpace

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.