Band: Manimal
Titel: Trapped In The Shadows
Label: AFM Records
VÖ: 20. November 2015
Genre: Heavy Metal/Power Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Lazer

Der Winter kommt. Und mit im Gepäck hat er die neue Scheibe von Manimal. „Trapped In The Shadows“ nennt sich das zweite Album der Schweden, die nach ihrem Debütalbum „The Darkest Room“ von 2009 nun wieder die heimischen Player unsicher machen wollen.

Ganz schön lange ließen sich die Mannen aus Göterborg Zeit, um mit neuem Material aufzuschlagen. Genau dieses ist aber durchaus gelungen. Manimal verstehen es, Songs mit Power zu shreddern und gleichzeitig viel Melodie reinzupacken. Die Tracks können aber trotz ihrer Melodie sehr wohl auch melancholisch anmuten. Manimal verarbeiten aber auch progressive Elemente und dadurch wird das Gesamte abwechslungsreicher und strahlt das gewisse Etwas aus. Charakterisiert wird das ganze Album natürlich durch Samuel Nymans Gesang – sehr hoch, sehr intensiv und immer punktgenau.

Manimal konnte sogar einen sehr namhaften Gastsänger gewinnen. Niemand geringerer als Udo Dirkschneider gibt sich die Ehre und veredelt den Song „The Journey“. Einer der herausstechendsten Nummern ist „Man-Made Devil“. Hier werden sogar fast doomähnliche, schleppende Riffs gezogen. Sehr feiner Song.

Um dem vorangegangenem Ausdruck Abwechslung endgültig gerecht zu werden, verpacken Manimal noch einen Kinderchor im Refrain von „Screaming Out“. Die Refrains dieses Songs wirken sehr brachial. Den Schlusspunkt setzt ein ziemlich geiles „Psychopomp“. Dieser Track steht meiner Meinung zurecht an letzter Stelle, um dem Gesamten nochmal mit ordentlichem Nachdruck eins auf die Fresse zu geben.

Mein Fazit: „Trapped In The Shadows“ von Manimal ist ein ausgesprochen gut gelungenes zweites Album. Die Songs besitzen alles, was heavy Power Metal Songs haben müssen. Schade nur, dass wir so lange darauf warten mussten. Ansonsten kann man abschließend nur mehr sagen – reinhören und genießen.

Tracklist:

01. Irresistbile
02. March Of Madness
03. The Dark
04. Trappen In The Shadows
05. Invincible
06. Man-Made Devil
07. Silent Messiah
08. The Journey
09. Screaming Out
10. Psychopomp

Besetzung:

Samuel Nyman – Vocals
Henrik Stenroos – Guitars
Kenny Boufadene – Bass
André Holmqvist – Drums

Guests:

Udo Dirkschneider (Track Nr.8 – The Journey)

Internet:

Manimal Website

Manimal @ Facebook

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close