Band: Skinless
Titel: Only The Ruthless Remain
Label: Relapse Records
VÖ: 29. Mai 2015
Genre: Death Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Lazer

Neues gibt es auch aus dem Hause Skinless. Die bereits seit 1992 bestehende Combo (mit einigen Besetzungswechseln) aus New York veröffentlichen heuer ihre neueste Scheibe namens Only The Ruthless Remain nach über acht Jahren Abstinenz. Die Besetzung aus den 1990er Jahren vereinte sich wieder und kommt nun mit ordentlich Euphorie und massigen Ambitionen zurück. Härter denn je präsentieren sich die sieben Tracks. Morbide Riffs und düstere Melodien treffen auf berstende Drums und angsteinflößende Vocals. Die Grundstimmung auf Only The Ruthless Remain könnte eigentlich nicht dunkler sein. Skinless verzichten hier auf massive Arrangements und besinnen sich auf das was sie können – Death Metal und Brutal Death Metal.

Mein Fazit: Durchaus gelungenes Album. Only The Ruthless Remain ist definitiv ein Tipp für Fans von Dying Fetus oder Cannibal Corpse.

Tracklist:

01. Serpenticide
02. Only The Ruthless Remain
03. Skinless
04. Flamethrower
05. The Beast Smells Blood
06. The Funeral Curse
07. Barbaric Proclivity

Besetzung:

Sherwood Adams Webber IV – Vocals
Noah Carpenter – Guitar
Dave Matthews – Guitar
Joe Keyser – Bass
Bob Beaulac – Drums

Internet:

Skinless @ Facebook

Skinless @ Twitter

Skinless @ Bandcamp

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close