Sofisticator – Camping The Vein

Band: Sofisticator
Titel: Camping The Vein
Label: EBM Records
VÖ: 2012
Genre: Thrash Metal
Bewertung: 2,5/5
Written by: Thorsten Jünemann

SOFISTICATOR kommen aus Italien, spielen rumpeligen 80er Thrash in der Schnittmenge von SLAYER/OVERKILL/VENOM und sind auch sonst nicht weiter auffallend wichtig, um sie ausführlich zu besprechen.

Es gibt nichts am Sound zu bemängeln, die Intention stimmt auch aber alles klingt einen Tick altbackener, als die Originale selbst.

Ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass das jetzt mehr als ´ne Florenzer Spaßcombo zu verstehen sein soll, geht man mal vom Cover und der Tracklist aus…

Geniale Titel oder doch einfach nur alkoholisierte Freude am Musik machen? „Total Flatulence War“- Dieser Titel ist doch wahre Poesie…Brüller!

Die druckvolle Produktion, die Ansätze der Songstrukturen sind auch völlig ok und bieten dem geneigten Thrasher die Kost die er verlangt, aber irgendwie nur auf Halbflamme serviert. Freunde des Genre sollten mal ein Ohr riskieren und der Rest sollte mal wenigstens die Tracklist studieren. Ein paar Lacher hat´s da noch…

Tracklist:

01. Blasphemous arrival
02. Camping the vein
03. Burger hell 9. Sofisticator
04. Total flatulence war (beans attack!)
05. Burn the steaks on the fire
06. Ivo the woodman
07. Holidays in hell
08. I wa‘ sborr‘ to rock’n’roll
09. Sofisticator
10. Thrash & Clean
11. Mantas (the thrashmaker)

Besetzung:

Disossator (voc)
Popi (guit)
Roccio (guit)
Atomic Bahnhof (bass)
The Ripper (drums)

Internet:

Sofisticator @ Facebook

Sofisticator @ MySpace

Vorheriger ArtikelRoachclip – Nightfalls
Nächster ArtikelSolisia – Univer Seasons
Lazerhttps://www.metalunderground.at
It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Related Articles

- Advertisement -spot_img

Latest Articles