Band: Syron Vanes
Titel: Evil Redux
Label: Denomination Records 
VÖ: 2013
Genre: Heavy Metal
Bewertung: 2,5/5
Written by: Thorsten Jünemann

Auch wenn die Info mich glauben lassen will, dass die Band seit 1980 am Start ist, habe ich nun das 5.Album vor mir und es wird klassischer Heavy Metal versprochen.

Nach einer ausgiebigen Recherche habe ich gelesen und auch gehört, dass SYRON VANES bereits zu seligen NWOBHM ihren Teil dazu beitragen konnten, auch wenn er eher spärlich ausfiel, aber Freaks und Protagonisten könnten das auch anders sehen…

Ein absolutes Highlight für ein Comeback ist „Evil Redux“ nicht!

Es „klassischen Heavy Metal“ zu nennen, ist auch eine derbe Übertriebenheit, denn was hier durch die Membranen wabert ist ordentlich intonierter moderner Heavyrock, wie er auch bereits von ALICE COOPER bekannt ist, als er zu „Brutal Planet“-Zeiten vom Leder zog… Aber stellt Euch doch mal zu „Evil Redux“ Onkel Alice´s Stimme vor, und ihr werdet sehen, dass hätte auch in der COOPER´schen Discography eingebunden sein können.

Es ist kein schlechtes Album, aber die Unterhaltung fehlt einfach auf Dauer und dafür erschienen in den letzten Wochen zu viele überdurchschnittliche Scheiben, weshalb ich hier wirklich nur den punktuellen Durchschnitt vergeben kann.

Tracklist:

01. Overture
02. Sacrifice
03. Only Hell Remains
04. End Of The World
05. Devil’s Dancing
06. Hellion Child
07. Heaven And Back
08. King Of It All
09. Bringer Of Evil
10. Flyblown World
11. God’s Gift
12. Shadows Of A Broken Dream
13. Race Me To Hell
14. Tyrant Angel

Besetzung:

Mats Bergentz (drums)
Jakob Lagergren (bass)
Anders Hahne (guit)
Rimbert Vahlström (voc & guit)

Internet:

Syron Vanes Website

Syron Vanes @ Facebook

Syron Vanes @ MySpace

Syron Vanes @ Twitter

Share.

About Author

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close