Trollech – Každý strom má svůj stín

Band: Trollech
Titel: Každý strom má svůj stín
Label: Ketzer Records
VÖ: 08.10.2017
Genre: Black Metal/Melodic Black Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Peter

trollech-kazdy-strom-ma-svuj-stin-album-artworkTrollech sind ein Black Metal-Kommando aus Pilsen, Tschechische Republik, das am heutigen Tag ihr neues Album Každý strom má svůj stín auf den im Underground vor allem digitalen Verkaufstisch klotzt. Ich kann den Albumtitel weder aussprechen noch habe ich die geringste Ahnung, was er bedeutet, da ich kein Tschechisch beherrsche – leider. Der obligatorische Promozettel sagt nur, dass die Buben „Pure Forest Black Metal“ machen. Klischee ahoi!

Ich bin dann aber im Durchhören von der CD ziemliche begeistert gewesen; sie bietet oldschooliges Schwarzmetall, das eher Richtung Melodie denn Geschrote tendiert. Die Produktion ist trocken aber auf Höhe der Zeit. Die Songs gehen ins Ohr, rocken. Mag ich!

Tracklist:

01. Hladiny vod
02. Ve slepém rameni deště
03. Každý strom má svůj stín
04. Cestou dál a dál
05. Císařská rokle
06. Přilož dlaň na listopad
07. Šat stromů
08. Strážce

Besetzung:

Asura – bass guitar, screams, keyboards
Throllmas – guitar, mandoline, vocal, choirs
Morbivod – guitar, acoustic guitar, screams, choirs
Sheafraidh – percussion, cymbals

Trollech im Internet:

Trollech @ Facebook

Trollech @ Bandcamp

Share.

About Author

Heavy Metal am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close